Slavisches Seminar

Veranstaltungskalender

03.05.2022

30. Mai: "Precarious Modernists. (Re)constructing the 'Young Women' Movement in Habsburg-Slavic Small Literatures"

Gastvortrag von Lena Magnone (Warschau, Oldenburg), 18:15 im Großen Übungsraum des Hegelbaus

Read more

05.05.2022

1. Juni: "Deutschland im postjugoslawischen Raum"

Gastvortrag von Tihomir Brajović (Belgrad), 12:15 in Hörsaal 426

Read more

24.05.2022

20. Juni: "Proletarian Tourist or Great-Power Chauvinist?: Soviet Touring from the Perspective of the Caucasus"

Gastvortrag von Ben Bamberger (Illinois, Tübingen), 18:15, Großer Übungsraum des Hegelbaus

Read more

26.05.2022

22. Juni: "Truth Telling in Samizdat"

Gastvortrag von Ann Komaromi (Toronto, Paris), 12:15, Hörsaal 426

Read more

Читаємо для України / Lesen für die Ukraine / Reading for Ukraine

Hilfsangebote

Stellungnahmen

Stellungnahmen aus Russland

Stellungnahmen aus dem Ausland

  • Erklärung des Slavischen Seminars und des Instituts für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde (24. Februar 2022)
  • Folien der Informationsveranstaltung vom 25. Februar 2022
  • Stellungnahme des Verbands der deutschen Slavistik
  • Stellungnahme der Slavic Linguistic Society
  • Offener Brief des PEN: 1000 Autoren verurteilen Russlands Einmarsch in die Ukraine

Interviews

Sommersemester 2022

  • Die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters sind nun online. Bitte beachten Sie, dass wieder fast alle Lehrveranstaltungen in Präsenz stattfinden werden. Sie sollten also, wenn Sie bei uns studieren, im Sommersemester in Tübingen (oder Umgebung) anwesend sein.
  • Die Anmeldung für die Lehrveranstaltungen wird vom 9. März bis zum 22. April 2022 möglich sein.

Gastvorträge und Veranstaltungen

Das Plakat zu den Gastvorträgen und Veranstaltungen des Slavischen Seminars kann hier heruntergeladen werden (PDF, 320 KB).