Aktuelles

12/21/2020

Auszeichnung für Michiko Sakaki

Forscherin erhält Preis der Japan Society for the Promotion of Science

Dr. Michiko Sakaki hat für ihre Forschung zur Interaktion von Emotion und Gedächtnis den mit 8.700 Euro dotierten Preis der Japan Society for the Promotion of Science (JSPS) erhalten, einen der prestigeträchtigsten Wissenschaftspreise in Japan für Nachwuchsforscherinnen und -forscher. Üblicherweise wird er im Rahmen einer Teezeremonie mit der japanischen Kaiserfamilie verliehen, die dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie allerdings nicht stattfinden konnte.

Back