Uni-Tübingen

Schlüsselqualifikationen: Das Studium Professionale

Semesterstart wird verschoben

Nach einem Beschluss des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums vom 11. März 2020 startet der Vorlesungsbetrieb in diesem Sommersemester erst am 20. April 2020, eine Woche später als vorgesehen. 

Aus diesem Grund beginnt das Programm des Studium Professionale nun erst nach dem 20. April 2020. Alle Kurse, die davor stattgefunden hätten, wurden deshalb abgesagt. Ersatztermine für die betroffenen Kurse werden gesucht.

Aufgrund der aktuellen Lage wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus, kann es zu Verzögerungen bei den Zulassungen auf alma kommen. Wir bitten Sie um etwas Geduld!

Neben fachlichen Kompetenzen sind auf dem Arbeitsmarkt zunehmend Schlüsselqualifikationen gefragt. In allen Bachelorstudiengängen ist es vorgeschrieben, Kurse für den Erwerb von Schlüsselkompetenzen zu besuchen.
Um ihre Studierenden optimal auf einen Berufseinstieg vorzubereiten, hat die Universität Tübingen mit dem Studium Professionale ein umfassendes Angebot im Bereich „Soft Skills“ aufgebaut. Themen sind unter anderem gesellschaftlich relevante Fragestellungen, Arbeitstechniken, mögliche Berufsfelder und Einblick in andere Fachgebiete – aus den Kursen können Studierende nach eigenem Interesse wählen.