Uni-Tübingen

Alumni-Filme

Wie geht es nach dem Abschluss des Studiums an der Universität Tübingen weiter?
Welche Berufsfelder oder Branchen stehen mir offen? Welche Qualifikationen sind für meinen Traumjob wichtig?

CampusTV hat fünf unterschiedliche Tübinger Alumni zum TV-Interview getroffen und sie gefragt, wie ihr jetziger Joballtag aussieht, wie ihr Karriereweg verlaufen ist und welche Skills neben dem universitären Fachwissen notwendig sind.

Chris Veit: Projektmanager bei der IHK

Vom Medienkaufmann zum Projektmanager im Ausbildungsmarketing
Christian Veit hat an der Universität Tübingen Medienwissenschaft und Erziehungswissenschaft studiert.
Vor seinem Studium hat er bereits eine Ausbildung zum Medienkaufmann gemacht und bei der Badischen Zeitung in Freiburg gearbeitet. Hier hat er jedoch schnell bemerkt, dass ihn diese Arbeit nicht vollkommen ausfüllt. 2015 hat er schließlich sein Studium mit dem Bachelor abgeschlossen und inzwischen arbeitet er bei der IHK in Reutlingen als Projektmanager im Ausbildungsmarketing.

Autorinnen: Kassandra Fischer, Miriam-Felicia Hohenberger

[02:41 min]

Iris Raupp: Über Umwege in die Berufsberatung

Vom Kurs abgekommen? - Dann kreativ damit umgehen!
Das berufliche Leben von Iris Raupp verlief alles andere als geradlinig. Sie probierte unterschiedliche Studiengänge aus, sagte Stellenangebote von renommierten Unternehmen ab und ging stattdessen ihren eigenen, kreativen Weg im Arbeitsleben. Heute arbeitet sie bei der Bundesagentur für Arbeit in Reutlingen und berät mit ihrer langjährigen Erfahrung Studierende und Studieninteressierte.

Autorinnen: Julia Werdin, Merita Berisha

[02:53 min]

Dr. Fabian Tomaschek: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mit Linearität und einer Portion Glück zum Traumjob
Dr. Fabian Tomaschek ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Seminars für Sprachwissenschaft der Universität Tübingen. Hier studierte und promovierte er 2012 im Bereich der Linguistik mit dem Thema "Neurolinguistik, Wahrnehmung und Verarbeitung". Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf den Gebieten der Phonetik, Sprachproduktion und Artikulographie.

Autorinnen: Jasmin Keller, Sophia Doppler

[04:02 min]

Peter Prange: Bestsellerautor

Über das Schriftstellersein
Peter Prange – ausgezeichneter Bestsellerautor, Familienvater und Wahltübinger über seine Studienzeit und seinen Werdegang. Nach seinen Studien über Romanistik, Germanistik und Philosophie in verschiedenen Ländern der Welt, entscheidet sich Peter Prange für das Schreiben – und für Tübingen. Er berichtet über Erfahrungen und Entscheidungen des Lebens und darüber wie manches „kommt und wie's kommt“.

Autoren: Jan Schulze, Raphaela Kurth

[05:18 min]

Eva Hoffmann: Anstellung in der Erwachsenenbildung

Mit Erziehungswissenschaft in die Erwachsenenbildung
Eva Hoffmann (26) hat vor einem Jahr ihr Masterstudium der Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen abgeschlossen. Zurzeit ist sie als wissenschaftliche Angestellte in der Abteilung Erwachsenenbildung/-weiterbildung tätig, für den Masterstudiengang mitverantwortlich und berät Studieninteressierte und Studierende. Wohin es sie beruflich in der Zukunft verschlägt, weiß Eva noch nicht: „Mal schauen, was da noch kommt.“

Autorinnen: Valentina Keller, Lucyna Dettlaff

[02:26 min]