Uni-Tübingen

Studiengänge

Englisch - Höheres Lehramt an Beruflichen Schulen

Eckdaten zum Studiengang

Fakultät
Philosophische Fakultät
Abschluss

Höheres Lehramt an Beruflichen Schulen

Zulassungsbeschränkung

nein

Regelstudienzeit

10 Semester

Anfangssemester

WS

Studienform

grundständig

Unterrichtssprache

Nur Deutsch

Profil des Studiengangs

Englisch kann als allgemeinbildendes Fach mit dem Lehramtsstudiengang Sozialpädagogik/Pädagogik kombiniert werden. Der Lehramtsstudiengang English besteht aus einem fachwissenschaftlichen und einem fachdidaktischen Teil. Im fachwissenschaftlichen Teil des Studiums werden die Bereiche Academic English, English Linguistics, English Literature und Cultural Studies studiert. Im Bereich Academic English geht es um Fertigkeiten im Bereich der gesprochenen und geschriebenen Sprache. English Linguistics beschäftigt sich mit Sprache als System (Grammatik, Lexik) und Sprache als Mittel der Kommunikation (Pragmatik, Sozio- und Psycholinguistik, Spracherwerb, Sprachentwicklung). Im Bereich English Literature werden literatur- und kulturgeschichtliches Wissen und die Methodik literaturwissenschaftlichen Interpretierens vermittelt. Der Bereich Cultural Studies ist stets mit den anderen Bereichen (Academic English, English Linguistics und English Literature) verzahnt. Der fachdidaktische Teil des Studiums verbindet das fachwissenschaftliche Wissen mit den Anforderungen der Schule. Hier werden Modelle des Sprach- und Literaturunterrichts, empirische Unterrichtsforschung zum Sprach- und Literaturunterricht und Konzepte zur Diagnose und Planung des literarischen und sprachlichen Lernens vorgestellt.

This program will enable students to achieve excellence in academic English, linguistic analysis, cultural studies, as well as the interpretation and evaluation of literary texts.

We pride ourselves on offering our students a wide variety of courses and programs ranging from Beowulf (the only complete Germanic epic) and Shakespeare to contemporary American and British novels, photography and film.

The program, commencing every winter semester, may be studied as a major or minor subject under the regulations of the GymPO II. It consists of five core aspects:
• Academic English
• Cultural Studies
• Didactics
• Linguistics
• Literary Studies

The teaching program is comprised of an academic and a didacticspart.

The academic part focuses on the study of language and literature, the latter being designed to impart the methods and knowledge of literary and cultural analysis. The study of language is concerned with its history, its systems (grammatical, lexical) and language as a means of communication (Pragmatics, Syntax, Social and Psycholinguistics, Language Acquisition and Development).

To combine the academic knowledge with the demands of the classroom is the most important aspect of didactics. Students will be introduced to methods of teaching language and literature, empirical research in the field of education, and concepts for analysing and planning lessons in language and literature.

Latinum oder Kenntnis einer modernen romanischen Fremdsprache. Diese Kenntnisse können durch das Reifezeugnis nachgewiesen werden. Die Anforderungen gelten als erfüllt, wenn die jeweilige Sprache vier Jahre in der Sekundarstufe oder 3 Jahre bis zum Abitur  in der Sekundarstufe II besucht worden ist und mit mindestens „ausreichend“ abgeschlossen wurde.

Kann nur in Verbindung mit dem Lehramtstudiengang Sozialpädagogik/Pädagogik gewählt werden.

Siehe Studiengang Höheres Lehramt an Beruflichen Schulen: Sozialpädagogik/Pädagogik.

Die Prüfungsverwaltung erfolgt durch das Zentrale Prüfungsamt der Universität Tübingen

Hier finden Sie die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten

Beim Studiengang Höheres Lehramt an Beruflichen Schulen handelt es sich um einen modularisierten Studiengang. Eine Beschreibung der Module finden Sie im Modulhandbuch und im Curriculum Englisch (GymPO I). Zu studieren sind ausschließlich die Module des Pflichtbereiches (80 ECTS).