Uni-Tübingen

Studiengänge

Erziehungswissenschaft - Master of Education-Erweiterungsfach

Eckdaten zum Studiengang

Fakultät
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Abschluss

Master of Education-Erweiterungsfach

Zulassungsbeschränkung

ja

Regelstudienzeit

4 Semester

Anfangssemester

WS

Studienform

konsekutiv

Unterrichtssprache

Nur Deutsch

Profil des Studiengangs

Als Haupt- und Nebenfach möglich.

Studieninhalt

Das Fach Erziehungswissenschaft im Lehramtsstudium ist ein breit angelegtes Studienfach, welches dem Erwerb von Kompetenzen zur Erforschung und Entwicklung pädagogischer Organisationen und erzieherischer sowie unterrichtlicher Prozesse dient. Dabei stehen Fragen im Kontext von Schule und Unterricht immer wieder im Zentrum, ohne die erziehungswissenschaftliche Perspektive vorschnell auf dieses Handlungsfeld zu verengen. Auch wenn das Erweiterungsfach Erziehungswissenschaft nur im Rahmen eines Lehramtsstudiums gewählt werden kann, so ist es doch nicht sein Ziel, unmittelbar Handlungsanleitungen für die schulpraktische Arbeit zu geben. Am Ende des Studiums verfügen die Absolventinnen und Absolventen insbesondere über ein fundiertes, differenziertes und vernetztes Fachwissen und eine hohe Analyse- und Reflexionsfähigkeit.

Hier finden Sie allgemeine Informationen für Studienanfänger

Einführungsveranstaltungen finden immer am Beginn des Wintersemesters statt. 
Die genauen Termine finden Sie rechtzeitig auf der Homepage des Instituts

Die Prüfungsverwaltung erfolgt durch das Zentrale Prüfungsamt der Universität Tübingen

Hier finden Sie die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten