Uni-Tübingen

Studiengänge

Katholische Theologie - Master of Education-Erweiterungsfach

Eckdaten zum Studiengang

Fakultät
Katholisch-Theologische Fakultät
Abschluss

Master of Education-Erweiterungsfach

Zulassungsbeschränkung

nein

Regelstudienzeit

4 Semester

Anfangssemester

WS+SS

Studienform

konsekutiv

Unterrichtssprache

Nur Deutsch

Profil des Studiengangs

Der Studiengang bereitet auf den Religionsunterricht im Rahmen des Lehramts an Gymnasien vor. Er vermittelt die fach wissenschaftlichen Voraussetzungen mit Blick auf Inhalt wie Methoden der Theologie sowie Schlüsselkompetenzen zum Erschließen und Vermitteln der Grundgehaltedes christlichen Glaubens.

Nur als Hauptfach möglich.

 

Latein (Latinum) und Griechisch

Die Sprachen können zu Beginn des Studiums erworben werden: Latein am Philologischen Seminar und Griechisch an der Fakultät.

Alternativ besteht das Angebot eines Studienjahres am Ambrosianum. Dort können die alten Sprachen innerhalb eines Jahres erlernt werden. Kontakt: info-ambrosianumspam prevention@drs.de

• Eine der umfangreichsten theologischen Bibliotheken in Europa (Fachinformationsdienst Theologie der Universitätsbibliothek)
• Ökumenischer und interreligiöser Dialog
• Nähe zur Evangelischen Fakultät sowie zum Zentrum für Islamische Theologie
• Institut für Ökumenische und Interreligiöse Forschung
• Katholisches Institut für berufsorientierte Religionspädagogik (Kooperation mit dem evangelischen Pendant EIBOR, ebenfalls in Tübingen)
• Kooperation mit der Juristischen Fakultät im Zertifikatsstudiengang „Recht – Ethik – Wirtschaft“

Dipl.-Theol. Hermann Herburger

Email : studienberatungspam prevention@kath-theologie.uni-tuebingen.de

Katholisch-Theologische Fakultät
Studiendekanat
Liebermeisterstraße 12
72076 Tübingen

Die Prüfungsverwaltung erfolgt durch das Zentrale Prüfungsamt der Universität Tübingen

Hier finden Sie die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten

Für Katholischen Theologie sind im Wintersemester 2018/2019 für alle Abschlüsse rund 310 Studenten eingeschrieben.