Uni-Tübingen

Aktuelle Kongresse und Tagungen 2019

Februar 2019

Stammbücher – Textualität und Sprachen Sondierungen auf der Basis einer neuen Datenbank – 13. und 14. Februar 2019

Internationale Tagung
Org: Romanisches Seminar und Philologisches Seminar
Kontakt: sarah.dessispam prevention@uni-tuebingen.de
Ort: Brechtbau, Raum 215, Wilhelmstr. 50
Weitere Informationen

Interdisciplinary Perspectives in Biomateriomics - Processing, Characterization & Applications – 18. bis 21. Februar 2019

International Workshop
Org: Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Physikalische und Theoretische Chemie
Kontakt: ipb-workshopspam prevention@ipc.uni-tuebingen.de
Ort: Haus Insel Reichenau, Reichenau
Weitere Informationen

Challenges for Aging Societies: Interdisciplinary Approaches in Comparative Japanese, German and European Perspectives – 27. und 28. Februar 2019

Internationales und interdisziplinäres Symposium anlässlich der Eröffnung des Dōshisha EU-Campus an der Universität Tübingen
Org: Asien-Orient-Institut, Philosophische Fakultät
Kontakt: eschbachspam prevention@japanologie.uni-tuebingen.de
Ort: Schloss Hohentübingen, Fürstensaal
Weitere Informationen

März 2019

Schaffen und Nachahmen. Kreative Prozesse im Mittelalter – 17. bis 20. März 2019

18. Symposium des Mediävistenverbandes e.V.
Org: Evangelisch-Theologische Fakultät
Ort: Theologicum, Liebermeisterstr. 12, 72070 Tübingen
Anmeldung und weitere Informationen unter www.mv-symposium2019.uni-tuebingen.de

Plastik in der Umwelt – 25. März 2019

Symposium im Rahmen der Podiumsdiskussionen der Plattform 3 Umweltsystemanalytik
Org: Plattform 3 - Umweltsystemanalytik
Ort und Zeit: Neue Aula, Audimax, Geschwister Scholl Platz, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Weitere Informationen

April 2019

Geography and Religious Knowledge in the Premodern World (1150-1550) – 11. and 12. April 2019

International Conference
Org.: GrK „Religiöses Wissen im vormodernen Europa (800-1800)“
Contact: christoph.mauntelspam prevention@uni-tuebingen.de
Ort: Schloss Hohentübingen, Fürstensaal
Information