Uni-Tübingen

Termindetails

15.10.2021 | Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften

Skizze einer Ethik der Resonanz

Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen des Symposiums zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. Dietmar Mieth

Datum :

15.10.2021 18:15 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort :

HS 22, Kupferbau, Hölderlinstr. 5

Referent/in :

Hartmut Rosa

Weiterführende Informationen : News-Default

Hartmut Rosa ist Professor für Allgemeine und Theoretische Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena sowie Direktor des Max-Weber-Kollegs in Erfurt. Seine Arbeiten zu Resonanz spüren kritisch Dissonanzen in den Beziehungen zur Welt auf und zeigen „Resonanz-Fenster“, die zu Maßstäben für gutes und gelingendes Leben werden können. 

Der öffentliche Abendvortrag ist Teil eines Symposiums zu Ehren des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Dietmar Mieth, langjähriger Sozialethiker an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen und Gründungsdirektor des Internationalen Zentrums für Ethik in den Wissenschaften (IZEW).

Es gelten die 3G-, sowie Abstands- und Maskenregeln.

Zurück