Uni-Tübingen

Stellenangebote

14.08.2019

Fachangestellte/r Medien- und Informationsdienste (m/w/d, 100%, TV-L E 5)

Universitätsbibliothek Tübingen

Bewerbungsfrist: 13.09.2019

Die Universitätsbibliothek Tübingen ist für die Informationsversorgung der Eberhard Karls Universität Tübingen mit rund 28.000 Studierenden und 4.000 Wissenschaftlern zuständig. Ab sofort suchen wir eine/n Mitarbeiter/in im Bereich Orts- und Fernleihe, eine/n

Fachangestellte/n Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
100%, TV-L E 5

Die Stelle ist zunächst befristet, eine Verstetigung ist jedoch sehr wahrscheinlich.

An der Universitätsbibliothek Tübingen bilden Ortsleihe und Fernleihe einen gemeinsamen Arbeitsbereich, der alle Services von RFID-gestützter Ausleihe, Online-Fernleihe und lokalen wie weltweiten Dokumentlieferdiensten in sich vereint. Sie arbeiten in allen Geschäftsgängen des Gesamtbereichs mit und übernehmen auch anteilig Arbeiten im Informations- und Auskunftsbereich.

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung für den mittleren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken (Fachangestelle/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, oder Bibliotheksassistent/in) oder vergleichbare Qualifikationen bzw. berufliche Erfahrungen
  • Sicherer Umgang mit gängigen Bibliotheks-IT-Anwendungen und MS-Office-Produkten
  • Gute Kenntnisse von Bestandsfragen einer wissenschaftlichen Bibliothek und der Struktur des wissenschaftlichen Bibliothekswesens
  • Vertrautheit mit der Online-Fernleihe, Grundkenntnisse von Lieferdiensten
  • Gute Englischkenntnisse sind ein Plus
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Bereitschaft zu Abend- und Samstagdiensten

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld in einer der führenden Universitäten Deutschlands
  • Mitarbeit in einem interessierten, offenen und engagierten Team
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer kleinen Universitätsstadt mit historischem Flair
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines großen wissenschaftlichen Bibliothekssystems

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung, Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, wir sind offen für Team-Bewerbungen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 13.09.2019 unter der Kennziffer 2019_17 an die Direktorin der Universitätsbibliothek. Da Ihre Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden, senden Sie bitte ausschließlich Kopien ein. Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen auch als pdf-Dokument an direktionspam prevention@ub.uni-tuebingen.de senden.
 

Zurück