Uni-Tübingen

Stellenangebote

29.04.2021

Informatiker/in (m/w/d; bis zu TV-L E 10, 100%)

Universitätsbibliothek

Bewerbungsfrist : 10.05.2021

Die Universitätsbibliothek Tübingen ist für die Informationsversorgung der traditionsreichen Eberhard Karls Universität mit rund 500 Professoren und über 27.000 Studierenden verantwortlich. Unter dem Dach des Informations-, Kommunikations- und Medienzentrums (IKM) entwickelt sie gemeinsam mit dem Rechenzentrum Informationsdienstleistungen für Studium, Lehre und Forschung.

Im Rahmen der Einführung des baden-württembergischen Science Data Centers BioDATEN (Bioinformatics DATa ENvironment) suchen wir für den Aufbau eines Metadatenrepositoriums und einer Suchmaschine für Sequenzierungsdaten aus den Life Sciences zum 01. Juni 2021 eine/n

Informatiker/in (m/w/d; bis zu TV-L E 10, 100%)

befristet bis zum 30. Juni 2023.

Kernaufgaben sind:

  • Unterstützung Anforderungsanalyse fachlicher Workflows 
  • Tests bestehender Metadatenverarbeitungstools auf Nachnutzungsmöglichkeiten
  • Technische Umsetzung der Zusammenführung von Metadaten aus verschiedenen Workflows
  • Entwicklung von Importskripten bzw. Erstellung von Schnittstellen für verschiedene Metadatentypen und –quellen
  • Entwicklung von Unittests
  • Unterstützung Anbindung eines Authentifizierungssystems 
  • Aufsetzen und konfigurieren eines Suchmaschinenportals für Nachweis und Zugriff auf BioDATEN

Ihre Voraussetzungen / Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung Fachinformatiker/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte UNIX-/LINUX-Kenntnisse
  • Java, PHP, Shell-Scripting
  • Fundierte Kenntnisse eines RDBM-Systems (MySQL oder PostgreSQL)
  • Optional: Basiskenntnisse der Suchmaschine Solr /Lucene
  • Sichere Verwendung von git
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Erfahrung in der Projektarbeit

Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Vertretern unterschiedlicher Institutionen, arbeiten gerne im Team und haben bei technischen Lösungen immer die praktische Machbarkeit im Blick.

Wir bieten Ihnen eine 100%-Stelle bis TV-L E 10 in einem innovationsorientierten universitären Umfeld befristet bis zum 30. Juni 2023. Eine Anschlussbeschäftigung wird angestrebt. Sie arbeiten mit Informatiker/innen und Wissenschaftler/innen verschiedener Einrichtungen des Landes zusammen.

Bewerbungen in digitaler Form sind erwünscht. Bitte senden Sie hierfür Ihre Unterlagen im PDF-Format unter der Kennziffer 2021_13 bis zum 10. Mai 2021 an: direktionspam prevention@ub.uni-tuebingen.de.

Bei Fragen im Vorfeld einer Bewerbung können Sie sich an den Leiter der IT-Abteilung, Hr. Brandt ( 07071 2974539, olaf.brandtspam prevention@uni-tuebingen.de), wenden.

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität.

Zurück