Uni-Tübingen

Stellenangebote

20.07.2020

Mitarbeiter/-in im IT-Support (m/w/d)

Zentrum für Datenverarbeitung (ZDV)

Bewerbungsfrist : 09.08.2020

Das Zentrum für Datenverarbeitung ist das Rechenzentrum der Universität Tübingen. Es versorgt bedarfsgerecht Studierende, Fakultäten und zentrale Einrichtungen mit einer ITInfrastruktur und mit IT-Dienstleistungen, die Basis erfolgreichen Lernens, Lehrens und Forschens an der Universität Tübingen sind.

Für die Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort eine aktive Verstärkung, die Know-How einbringt:

Mitarbeiter/-in im IT-Support(m/w/d; Vollzeit, bis TV-L E-11, zunächst befristet auf 24 Monate)


Ihre Aufgaben:

  • Aufbau, Inbetriebnahme und Betreuung der PC-Arbeitsplätze und Druckern in einer Active-Directory Umgebung
  • Installation und Aktualisierung von Betriebssystem, Anwendungssoftware sowie Betreuung der Hardware
  • Installation und Anwendungsbetreuung von Spezial-Software
  • Benutzer-Support (First- und Second-Level)
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung der laufenden Systeme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/-in (m/w/d), Hochschulabschluss (FH) in Informatik oder vergleichbare Qualifikation, möglichst mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung in Installation und Betrieb von Windows 10 und Office-Produkten
  • Erfahrungen mit der Betreuung von mobilen Endgeräten (Smartphones, Laptops)
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Druckserver, Active-Directory, und Hyper-V
  • Freude am Kundenkontakt (vor Ort, per Telefon und E-Mail), offene, kontaktfreudige und kommunikationsfähige Persönlichkeit
  • Interesse an selbständigem Arbeiten und stetiger Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in selbständiger Arbeitsweise in einem leistungsstarken und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz im spannenden Arbeitsumfeld der Universität Tübingen
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Vielfältige, interessante Aufgaben mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung und zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Jobticket 

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle kann gegebenenfalls auch geteilt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, bevorzugt in einer Datei in elektronischer Form, und Angabe der Kennziffer ZDV-10-20 bis zum 09.08.2020 an den Direktor des ZDV, Prof. Dr. Thomas Walter, 72074 Tübingen, Wächterstraße 76 an sekretariatspam prevention@zdv.uni-tuebingen.de

Zurück