Uni-Tübingen

Stellenangebote

01.08.2019

Mitarbeiter/in (m/w/d, TV-L E 9, 50%)

Universitätsbibliothek

Bewerbungsfrist: 30.08.2019

Im Kontext der räumlichen Zusammenführung der Asien-Orient-Institute erhalten die Abteilungsbibliotheken des AOI einen gemeinsamen Neubau. Die gemeinsame Bibliothek wird dann die Fächer Ethnologie, Indologie und vergleichende Religionswissenschaft, Japanologie, Orient- und Islamwissenschaft, Koreanistik und Sinologie mit wissenschaftlicher Literatur versorgen. 

Für die Unterstützung der vorbereitenden Arbeiten in der Koreanistik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d), TV-L E 9,
Beschäftigungsumfang 50%

Die Aufgaben beinhalten (nach entsprechender Einarbeitung):

  • Kommunikation mit Wissenschaftlern/Studierenden der Koreanistik zur Ermittlung des Bedarfs an die Bibliothek
  • Betreuung der Bibliothek der Koreanistik mit den entsprechenden Arbeiten (Bestellung, Inventarisierung, Katalogisierung bzw. Ansigelung von Titeln an vorhandene Katalogaufnahmen im Südwestdeutschen Bibliotheksverbund, Vergabe von Signaturen, Sacherschließung)
  • Mitarbeit bei der RFID-Ausstattung der Bestände
  • Mitwirkung bei der Planung und weiteren vorbereitenden Arbeiten mit dem zukünftigen (Gesamt-)AOI-Bibliotheksteam und mit den Mitarbeiterinnen der Institutsstelle der UB

Ihre Voraussetzungen: 

  • BA in Koreanistik oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse der koreanischen Sprache und Schrift und des geltenden Transliterationsstandards
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • möglichst Kenntnisse einer weiteren asiatischen Sprache, idealerweise des Japanischen
  • intensive Erfahrungen in der Nutzung von Bibliotheken
  • Erfahrungen als Unterstützungskraft in einer Bibliothek 
  • Bereitschaft, bibliothekarische Kenntnisse (Regelwerke, Formate…) und Erfahrungen mit Unterstützung von ausgebildeten BibliothekarInnen zu erwerben
  • Fähigkeit zum sorgfältigen, genauen Arbeiten
  • sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware (ggf. Erstellung, Auswertung von Excel-Listen)
  • Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Möglichkeiten einer Verstetigung und zeitlichen Aufstockung der Stelle werden geprüft.

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung, Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.08.2019 unter der Kennziffer 2019_15 an die Direktorin der Universitätsbibliothek Da Ihre Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden, senden Sie bitte ausschließlich Kopien ein. Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen auch als pdf-Dokument an direktionspam prevention@ub.uni-tuebingen.de senden.

Zurück