Uni-Tübingen

Stellenangebote

23.07.2020

Studentische Hilfskraft (m/w/d; 20h/Monat)

Juristische Fakultät, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht und Völkerrecht

Bewerbungsfrist : 15.09.2020

An der Universität Tübingen ist am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht und Völkerrecht (Professor Dr. Martin Nettesheim) zum 1. September 2020 oder später eine Stelle als

Studentische Hilfskraft (m/w/d; 20h/Monat)

zu besetzen.

Die regelmäßige monatliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden. 

Das Aufgabengebiet umfasst eine Reihe von inhaltlichen und organisatorisch administrativen Tätigkeiten zur Unterstützung der wissenschaftlichen Arbeit und Lehrtätigkeit des Lehrstuhls.

Anforderungen: Grundverständnisse für und Interesse an den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls, Teamfähigkeit, Kenntnisse der gängigen Textverarbeitungs- und Präsentationsprogramme sowie gute Studienleistungen im Arbeitsbereich des Lehrstuhls.  

Die Stellenvergabe erfolgt rein nach Qualifikation und unter Vermeidung jeglicher Differenzierung im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.  

Bewerbungen können ab sofort mit den üblichen Unterlagen am Lehrstuhl auf dem Postweg (Lehrstuhl Prof. Dr. Martin Nettesheim, Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen) oder per E-Mail (laura.dias-de-almeidaspam prevention@uni-tuebingen.de) bis zum 15.09.2020 eingereicht werden.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück