Uni-Tübingen

Stellenangebote

20.06.2022

Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d, 40h/Monat)

Philosophische Fakultät, Integrierter deutsch-französischer Studiengang Geschichte (TübAix)

Bewerbungsfrist : 05.07.2022

Ausschreibung studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Rahmen des deutsch-französischen Studiengangs Geschichte Tübingen-Aix (TübAix)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische/wissenschaftliche Hilfskraft für das TübAix-Büro. Der zeitliche Umfang beträgt 40 Stunden pro Monat. Erwartet wird die Unterstützung bei der Beratung und Betreuung von internationalen Studierenden (in Zusammenarbeit mit der Koordination des TübAix-Studiengangs). 

Die Aufgaben umfassen im Einzelnen: 

  • Unterstützung bei der Beratung und administrativen Betreuung der deutschen und französischen Studierenden 
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit des Studiengangs sowie im Rahmen der Social Media-Kampagne 
  • Einbindung in die Organisation von Kooperationsveranstaltungen und Konferenzen sowie weiteren Events (z.B. jährlicher Gastdozentenaustausch, Sprachintensivkurs etc.) 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Finanzierungsanträgen und Verwendungsnachweisen 
  • Datenbankpflege 
  • sonstige Tätigkeiten (Projektaufgaben) 

Anforderungen: 

Vorausgesetzt werden neben sehr guten Deutsch- und Französischkenntnissen in Wort und Schrift die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Organisationstalent, Kommunikationsstärke sowie Sicherheit in der Anwendung gängiger PC -Software und die Bereitschaft zur Mitarbeit bei Kooperationsveranstaltungen. Eigene Erfahrungen z.B. im Rahmen eines deutsch-französischen Studienganges sind von Vorteil. Die Arbeit kann zeitlich recht flexibel ausgeführt werden und ist so optimal mit dem Studium kombinierbar. Sie bietet einen wertvollen Einblick in den Bereich der deutsch-französischen Kooperationen. Nähere Informationen zum TübAix-Programm unter https://uni-tuebingen.de/de/4671  

Sie sind neugierig und haben Freude an der Arbeit im deutsch-französischen Kontext? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) in einer pdf-Datei per E-Mail bis spätestens 05. Juli 2022 an Frau Judith Osché (judith.oschespam prevention@uni-tuebingen.de)

Zurück