Uni-Tübingen

Stellenangebote

04.02.2019

Verwaltungsangestellte/r (w/m/d, 50%, E6 TV-L)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Fachbereich Physik

Bewerbungsfrist : 01.03.2019


Am Institut für Angewandte Physik der Universität Tübingen ist ab 01.04.2019 eine halbe Stelle einer/s 

Verwaltungsangestellten (w/m/d, 50 % E6 TV-L)

unbefristet zu besetzen. 

Das Aufgabengebiet besteht in der Erledigung der an den Lehrstühlen von Prof. Dr. F. Schreiber und Prof. Dr. M. Oettel anfallenden Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben, wie u.a. Rechnungswesen, Haushaltsführung, Korrespondenz, Organisation des Geschäftsbedarfs, Verwaltung von Drittmittelprojekten.

Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann (oder vergleichbar), praktische Erfahrung in allgemeiner Büroorganisation sowie ein sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen. Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent werden erwartet. Praktische Erfahrungen in der Verwaltung von Drittmittelprojekten sowie Englischkenntnisse sind erwünscht.

Die Besetzung kann im Sinne einer Aufstockung einer bestehenden Anstellung erfolgen. Die mögliche Arbeitszeit ist überwiegend nachmittags vorgesehen (Details nach Vereinbarung). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email mit nur einer Datei als Anhang bis zum 01.03.2019 an das Institut für Angewandte Physik, Dr. Günter Bertsche, an die Adresse infospam prevention@ifap.uni-tuebingen.de.

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität Tübingen.

Zurück