Uni-Tübingen

Gesprächsrunde der Studiendekaninnen und Studiendekane

Die Studiendekaninnen und -dekane sind nach §26 (4) und (5) des LHG und gemäß §15 (5) der Grundordnung der Universität Tübingen für die mit Lehre und Studium zusammenhängenden Aufgaben, insbesondere für die entwicklung der Studien- und Prüfungsordung und das Vorhalten eines entsprechenden Lehrangebots zuständig und Ansprechpartner für Studierende beim Mängeln im Lehr und Studienbetrieb.

Möchten Sie sich aktiv beteiligen? Bei all Ihren Fragen zu diesem Gremium steht Ihnen das Team der Abt. III 1 beratend zur Seite.


Mitgliedschaft und Amtszeit

Unter dem Vorsitz der Prorektorin für Studium und Lehre treffen sich die Studiendekanninen und Studiendekane der Fakultäten und Fachbereiche regelmäßig in der Regel zweimal im Semester zu einer Gesprächsrunde, welche gewöhnlich jeweils in der zweiten und in der letzten Woche der Vorlesungszeit eines jeden Semesters stattfindet. Neben den Studiendekaninnen und Studiendekanen sind auch die zuständigen Fakultätsassistentinnen und -assistenten eingeladen.

Termine

Der Versand der Tagesordnung erfolgt i.d.R. zwei Wochen vor dem Sitzungstermin. Wir informieren Sie rechtzeitig über Terminänderungen.

N.N.

18:00 Uhr

Alte Botanik, Konferenzraum I