Uni-Tübingen

Zertifikatsstudium "Ethik in Organisationen: Bildung und Soziales"

Ethischen Herausforderungen kompetent begegnen

Vom Umgang mit Personen in besonderen Abhängigkeitsverhältnissen über die Verteilung begrenzter Ressourcen bis zur Gestaltung von Institutionsstrukturen – als Fach- oder Führungskraft einer sozialen Organisation sind Sie mit vielfältigen Problemen konfrontiert.


Das Weiterbildungsangebot „Ethik in Organisationen“ bietet Ihnen einen professionellen Rahmen, diese Herausforderungen in Ihrem beruflichen Alltag unter ethischen Gesichtspunkten zu reflektieren und ihnen so auf verantwortliche Weise zu begegnen. Sie bekommen die hierfür erforderlichen Kompetenzen vermittelt, moralische Probleme und Fragen als solche zu erkennen, sie in ihrem Kontext präzise zu beschreiben und auf ihre Entstehungszusammenhänge hin zu analysieren. Zugleich haben Sie die Gelegenheit, diese Kompetenzen im diskursiven Austausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen zu erproben.


Ziel unserer Seminare und Workshops ist es, Sie dabei zu unterstützen, sich über Ihre entscheidungsrelevanten Werte und Normen zu vergewissern, rational abgesicherte und transparente Begründungen zu erarbeiten und Strategien zu entwickeln, einen ethischen Diskurs in Ihrem Unternehmen zu verankern.



Die ausführlichen Modulbeschreibungen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf unserer Funktionswebpage