Zentrum für Islamische Theologie

Dr. Serkan Ince

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Assistent der Professur für Islamische Glaubenslehre
Mitglied des Zentrumsrats

Büro
Zentrum für Islamische Theologie
Silcherstr. 5, 72076 Tübingen
Ebene 3, Raum 15
 +49 7071 29- 75315
serkan.incespam prevention@zith.uni-tuebingen.de

Sprechzeiten
Mo., 13:00 - 14:00 Uhr


Forschung

Schwerpunkte

  • Systematische Theologie und Erkenntnislehre
  • Christlich-muslimische Beziehungen
  • Argumentationstheorien
  • Islamische Gefängnisseelsorge

Kurzvita

2020
Promotion im Fach Islamische Theologie

an der Universität Tübingen im Fach Islamische Theologie

seit 2012
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

am Lehrstuhl für Islamische Glaubenslehre, Zentrum für Islamische Theologie, Universität Tübingen

2010 - 2014
Bachelor im Fach Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Religion

mit dem Kombinationsfach Arabische und Islamische Kultur- und Sprachstudien, Kulturwissenschaftliche Fakultät, Universität Bayreuth

2010 - 2012
Master im Fach Religionswissenschaft mit Schwerpunkt religiöse Gegenwartskultur

Kulturwissenschaftliche Fakultät, Universität Bayreuth

2010 - 2011
Pädagogischer Ergänzungsstudiengang im Fach Islamische Religionslehre

Interdisziplinäres Zentrum für Islamische Religionslehre, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2006 - 2010
Diplom im Fach Theologie

Universität Ankara

2003 - 2006
Studium im Fach Wirtschaft und Recht

Rheinische Fachhochschule Köln

Publikationen und Aktivitäten

Monographien

  • Ince, S. (voraussichtlich August 2022, Monographie): Argumentation und Apologetik, Tübingen: Mohr Siebeck.

Aufsätze und Rezensionen

  • Ince, S. (2022): Apologetic Arguments in Ṣāliḥ ibn al-Ḥusayn al-Jaʿfarī’s Kitāb al-radd ʿalā al- Naṣārā, in: Islam and Christian–Muslim Relations (ICMR), Abingdon: Routledge. Siehe auch Taylor & Francis Online: https://doi.org/10.1080/09596410.2021.2021734
  • Ince, S. (2022, Buchbeitrag, zur Veröffentlichung angenommen): Ein geschichtlicher und systematischer Überblick des argumentativen islamischen Radd zum Christentum, in: Inter- Religio: Christliche und islamische Hermeneutiken im Gespräch, hrsg. von Reinhold Bernhardt und Perry Schmidt-Leukel, Zürich: Theologischer Verlag Zürich (Beiträge zu einer Theologie der Religionen).
  • Ince, S. (2022, Buchbeitrag, zur Veröffentlichung angenommen): Al-qawl al-abyan fī sharḥ ʿaqīda Abū Madyan, ‘The Clearest Saying in Explaining Abū Madyan’s Creed’, in: N.N., hrsg. von Lejla Demiri und Samuela Pagani, Tübingen: Mohr Siebeck.
  • Ince, S. (2022, Artikel, zur Veröffentlichung eingereicht): An Analysis of ʿAbd al-Jabbār’s Apologetical Arguments against Christian Christology and Doctrine of Trinity, in: Nazariyat. Journal for the History of Islamic Philosophy and Sciences, hrsg. Ihsan Fazlioglu, Istanbul: Ilem.
  • Ince, S. (2022, Buchbeitrag, zur Veröffentlichung angenommen): Arthur Thomas Upson, The Burden Bearer (includes an introduction and a partial translation), in: Christian-Muslim Relations Primary Sources, hrsg. von Clinton Bennett, London: Bloomsbury.
  • Ince, S. (2022, Buchbeitrag, zur Veröffentlichung angenommen): Mahmud Esad ibn Emin Seydişehrî, A Sermon on the sin-bearers (includes an introduction and a partial translation), in: Christian-Muslim Relations Primary Sources, hrsg. von Clinton Bennett, London: Bloomsbury.
  • Ince, S. (2022, gemeinsam mit Demiri, L., Buchbeitrag, zur Veröffentlichung angenommen): İbrahim Müteferrika, Treatise on Islam (includes an introduction and a partial translation), in: Christian-Muslim Relations Primary Sources, hrsg. von Clinton Bennett, London: Bloomsbury.
  • Ince, S. (2022, gemeinsam mit Demiri, L., Buchbeitrag, zur Veröffentlichung angenommen): Iskandar ibn Aḥmad, Epistle refuting the Christian religion through the Gospel by means of the discipline of kalām (includes an introduction and a partial translation), in: Christian- Muslim Relations Primary Sources, hrsg. von Clinton Bennett, London: Bloomsbury.
  • Ince, S. (2022, zur Veröffentlichung angenommen): Religiöse Rahmung der Ethik in den Freitagspredigten – Eine qualitative Untersuchung zur deutschen Freitagspredigt, in: Praktische Theologie. Zeitschrift für Praxis in Kirche, Gesellschaft und Kultur, hrsg. von Uta Pohl-Patalong, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, Penguin Random House.
  • Ince,  S.  (2021):  Early  20th  century  missionary  conferences,  in:  Christian-Muslim  Relations: A Bibliographical History, Volume 17, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32926
  • Ince, S. (2021): Sırât-ı Müstakîm and Sebîlürreşâd ‘The straight path’ and ‘The path to right guidance’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 17, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33352
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): Celal Nuri İleri, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32477
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): Hâtemü’l-enbiyâ ‘The Seal of the prophets’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32478
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): İslâmiyet mâni-i terakkî midir? ‘Is Islam an obstacle to progress?’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33133
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): Hasan Sabri, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32981
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): Meryem Ana hutbelerine reddiye. Îkâzü’l-mü’minîn fî reddi’s-salîbîn ‘A refutation of sermons on Mother Mary. A warning to the believers in refutation of the crusaders’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_32982
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): Abdullah Edib Bayramzâde, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32475
  • Ince, S. (2021, gemeinsam mit Demiri, L.): Din yolunda ‘On the path of religion’, in: Christian- Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32476
  • Ince, S. (2021): Mahmud Esad ibn Emin Seydişehrî, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_29600
  • Ince, S. (2021): Mahmud Esad b. Emin Seydişehri, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_29600
  • Ince, S. (2021): Şeriat-ı islâmiye ve Mister Karlayl 'The Islamic religion and Mr Carlyle', in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_29601
  • Ince, S. (2021): Müdâfaa. Kelimetullâh-ı Teâlâya dair hutbe ‘A defence. A sermon on the Word of God the Exalted’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_29602
  • Ince, S. (2021): Tarih-i din-i İslam ‘History of the religion of Islam’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online:
  • http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32750
  • Ince, S. (2021): Hz. Adem’in cennetten hurûcuna dair hutbe ‘A sermon on Adam’s leaving paradise’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32751
  • Ince, S. (2021): Günah yükü taşıyanlar hakkında hutbe ‘A sermon on the sin-bearers’, in: Christian- Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32752
  • Ince, S. (2021): Zebh-i azȋm’e dair hutbe ‘A sermon on “the great sacrifice”’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32753
  • Ince, S. (2021): Tarih-i İslam 'History of Islam', in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_32754
  • Ince, S. (2021): Müdâfaa. Ruhullâh’a dair hutbe ‘A defence. A sermon on the Spirit of God’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_32755
  • Ince, S. (2021): Arthur Thomas Upson, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_32936
  • Ince, S. (2021): Missionary khuṭbas, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_32937
  • Ince, S. (2021): Ahmed Kemal İlkul, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_33832
  • Ince, S. (2021): Sultan Cem yâhud tâliʿsiz şehzâde ‘Sultan Cem or the unfortunate prince’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33833
  • Ince, S. (2021): Ahmed Şükrizâde Ali Haydar, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_31333
  • Ince, S. (2021): Beyân-ı hakîkat. Birinci fasıl ‘The explanation of truth. First part’, in: Christian- Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_31334
  • Ince, S. (2021): Beyân-ı hakîkat. İkinci fasıl ‘The explanation of truth. Second part’, in: Christian- Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33340
  • Ince, S. (2021): Mehmed Esad, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_33661
  • Ince, S. (2021): Tahlîlî ve tenkîdî tarih-i edyân ‘Analytical and critical history of religions’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33662
  • Ince, S. (2021): Tahlîlî ve tenkîdî tarih-i İslam ‘An analytical and critical history of Islam’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33663
  • Ince, S. (2021): İbnü’r-Reşâd Ali Ferruh, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_33095
  • Ince, S. (2021): Teşhîr-i ebâtîl ‘Exposing falsehoods’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_33096
  • Ince, S. (2021): Turkish State Archives, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 18, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_33339
  • Ince, S. (2021, Rezension): Douglas Pratt und Charles L. Tieszen (hrsg.): Christian-Muslim Relations. A Bibliographical History, Volume 15, Thematic Essays (600–1600), Leiden: Brill 2020, in: Salzburger Theologische Zeitschrift (SaThZ), Salzburg: Katholisch- Theologische Fakultät, S. 102–106.
  • Ince, S. (2021, Rezension): Brodersen, Angelika: Zwischen Māturīdīýa und Aš'Arīya. Abū Šakūr as- Sālimī und sein Tamhīd fī bayān at-tauḥīd, Piscataway: Gorgias Press 2018, in: Orientalistische Literaturzeitung, Berlin: De Gruyter, S. 149–150.
  • Ince, S. (2019): What Makes Us Human? ʿAbd al-Ghanī al-Nābulusī’s Reflections on Human Nature (Introduction to and critical edition of Nābulusī’s Badhl al-iḥsān fī taḥqīq maʿnā l-insān), in: Early Modern Trends in Islamic Theology. ʿAbd al-Ghani al Nābulusī and his Network of Scholarship,  hrsg. von  Lejla Demiri und Samuela Pagani, Tübingen: Mohr Siebeck,    S. 299–315.
  • Ince, S. (2018, gemeinsam mit Demiri, L.): İbrahim Müteferrika, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 12, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_30536
  • Ince, S. (2018, gemeinsam mit Demiri, L.): Risâle-i Islâmiye ‘Treatise on Islam’, in: Christian- Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 12, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_30537
  • Ince, S. (2018, gemeinsam mit Demiri, L.): Usûlü’l-hikem fî nizâmi’l-ümem ‘Principles of rule for the order of the nations’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 12, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_32473
  • Ince, S. (2018, gemeinsam mit Demiri, L.): İskender ibn Ahmed, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 12, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_28525
  • Ince, S. (2018, gemeinsam mit Demiri, L.): Risāla fī radd al-milla l-naṣrāniyya bi-l-Injīl min qibal ʿilm al-kalām ‘Epistle refuting the Christian religion through the Gospel by means of the discipline of kalām’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 12, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_28526
  • Ince, S. (2017, gemeinsam mit Demiri, L.): Altıparmak Mehmed Efendi, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 10, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451-9537_cmrii_COM_30824
  • Ince, S. (2017, gemeinsam mit Demiri, L.): Hikâyet-i hîle-i Bûlis-i lain ‘The story of the accursed Paul’s deception’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 10, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_30977
  • Ince, S. (2017, gemeinsam mit Demiri, L.): Risâle-i Altıparmak der hakk-ı Nasârâ ‘Altparmak’s treatise concerning Christians’, in: Christian-Muslim Relations: A Bibliographical History, Volume 10, Leiden: Brill. Siehe auch Brill Online: http://dx.doi.org/10.1163/2451- 9537_cmrii_COM_30825
  • Ince, S. (2016): Grounded Theory und ihr epistemologischer Wert für die Religionsforschung und für die praktische Islamische Theologie, in: Jahrbuch für Islamische Theologie und Religionspädagogik, Münster: Kalām, S. 171–190.
  • Ince, S. (2015, gemeinsam mit Lumer, C.): Islamic Theological Arguments: An Epistemological Systematisation, in: Proceedings of the 8th International Conference of the International Society for the Study of Argumentation, Amsterdam: Sic Sat, S. 896–906.
  • Ince, S. (2012, Studentische Schrift): Religiöse Argumentationsstrukturen am Beispiel des salafistischen Bid’a- Verständnisses. Eine qualitative Videoanalyse, München: Grin.
  • Ince, S. (2012, Studentische Schrift): Entstehung religiöser Werte. Diskurs und Kommunikation der gesellschaftlichen Systeme, München: Grin.
  • Ince, S. (2012, Studentische Schrift): The 99 – Islamischer Comic? Eine kultur- und religionswissenschaftliche Analyse am Beispiel der 1. Ausgabe der arabischen Comicserie The 99, München: Grin.
  • Ince, S. (2012, Studentische Schrift): Ehe als Konversionsfaktor. Wie die Ehe zum Religionswechsel führen kann, München: Grin.
  • Ince, S. (2011, Studentische Schrift): Migration und Remigration unter Berücksichtigung der religiösen Faktoren, München: Grin.
  • Ince, S. (2010, Diplomarbeit an der Universität Ankara, Studentische Schrift): Kuran'da psikolojik kavramların dilsel analizi [Sprachliche Analyse psychologischer Konzepte im Koran], München: Grin.
  • Ince, S. (2021, Unveröffentlichtes Skript als Begleitmaterial): Systematische Theologie – Argumentationstheoretische Einführung, Skript zur Vorlesung „Systematische Theologie und Philosophie“, Tübingen, 176 Seiten.

Wissenschaftsförderungen

2020  Förderung fremdsprachiges Publikationsprojekt „Enthymematic arguments in the ʿaqīda of Pseudo-Sīdī Abū Madyan and their syllogistic interpretations in the sharḥ of al-Nābulusī“, AIWG.
2019 Förderung fremdsprachiges Publikationsprojekt „Apologetic Arguments in Ṣāliḥ ibn al-Ḥusayn al-Jaʿfarī’s Kitāb al-radd ʿalā l-Naṣārā“, AIWG.
2016     Gefördert von der Exzellenzinitiative der Universität Tübingen.

Organisation von Workshops

  • Februar 2016: Argumentation and Theology, Tübingen, gefördert von der Exzellenzinitiative der Universität Tübingen.

Verzeichnis bisheriger Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2021/2022 Einführung in die Glaubensgrundlagen (V)
Wintersemester 2021/2022 Systematische Theologie (S)
Sommersemester 2021 Systematische Theologie und Philosophie (V)
Sommersemester 2021 Islamische Philosophie (S)
Sommersemester 2021 Islamische Glaubenslehre (S)
Wintersemester 2020/2021 Islam und andere Religionen (S)
Wintersemester 2020/2021 Systematische Theologie (S)
Sommersemester 2020 Islam und andere Religionen (S)
Sommersemester 2020 Islamische Glaubenslehre (S)
Wintersemester 2019/2020 Systematische Theologie und Philosophie (S)
Wintersemester 2019/2020 Islam und andere Religionen (S)
Sommersemester 2019 Systematische Theologie (S)
Sommersemester 2019 Islamische Glaubenslehre (S)
Wintersemester 2018/2019 Systematische Theologie (S)
Wintersemester 2018/2019 Der Ḥadīth als Quelle des Kalām (S)
Sommersemester 2018 Systematische Theologie (S)
Sommersemester 2018 Eigenschaften Gottes – Eine systematisch-theologische Betrachtung (S)
Wintersemester 2017/2018 Systematische Theologie (S)
Sommersemester 2017 Systematische Theologie (S)
Wintersemester 2016/2017 Mahmud Esad Seydişehrî and Christian-Muslim Relations in the late Ottoman Period (S)
Sommersemester 2016 Systematische Theologie (S)
Sommersemester 2015 Systematische Theologie (S)
Wintersemester 2014/2015 Islamisch-apologetische Literatur zum Christentum (S)
Sommersemester 2014 Generierung theologischer Erkenntnisse: Erkenntnisprinzipien in der argumentativen Theologie (S)
Wintersemester 2013/2014 Argumentationstheoretische Analyse der Radd-Literatur (S)
Sommersemester 2013 Islamische Handschriften und Texteditionen (S)

Weiterbildungen

2020

Ottoman Turkish, Ibn Haldun Universität, Istanbul.

2020

Hochschuldidaktische Grundlagen I, Hochschuldidaktik, Universität Tübingen.

2018

Ausbildung als freier Mitarbeiter „Prävention von islamistischem Extremismus“ im Rahmen des „Team meX. Mit Zivilcourage gegen Extremismus“, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

2016

Projektmanagement, Mooc-Weiterbildung, University of California, Irvine.

2014

An Intensive Five-Day Course in Arabic Manuscript Studies, Manchester University.

2013

Maxqda, Freie Universität Berlin.

Vorträge und Referententätigkeiten

2022 Das Menschenbild im Islam – dargestellt anhand von Predigten in deutschen Moscheen, Fortbildungsseminar für Lehrkräfte, Zertifizierungslehrgang, Akademie für Politische Bildung, Tutzing.
2021 Jugendszenen zwischen Islam und Islamismus, Fortbildung für Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, KVJS-Landesjugendamt.
2020

Annäherung an den Begriff der Offenbarung, Fortbildung für Seelsorgerinnen und Seelsorger, Mannheimer Institut.

2020

Jugendszenen zwischen Islam und Islamismus, Fortbildung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Katholische Fachschule für Jugend- und Heimerziehung Stuttgart.

2019 Jugendszenen zwischen Islam und Islamismus, Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer, Gewerbliche Schulen Waldshut.
2018

Jugendszenen zwischen Islam und Islamismus, Fortbildung für Jugend- und Heimerzieher/in, Katholische Berufsfachschule für Pflege, Altenpflege und Altenpflegehilfe, Institut für soziale Berufe, Stuttgart.

2016 Inhaftierung und Familie im Islam, Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Justizvollzug, Justizvollzugsanstalt Rottenburg a. N.
2014

Reconstruction of the author and his epistemological principles: argumentation-theoretic analysis of the Ṣāliḥ ibn al-Ḥusayn al-Jaʿfarī's texts on Christian teaching, 4th World Congress for Middle East Studies, Ankara.

2014 Islamic Theological Arguments –An Epistemological Systematisation, 8th ISSA Conference on Argumentation, Amsterdam.
2014

Jenseitsvorstellungen und Märtyrertum im Islam, Hofgeismarer Islamtagung, Evangelische Akademie Hofgeismar, Tagungstitel: Krankheit, Sterben und Tod im Islam, Hofgeismar.

2013

Der begründete Glaube in der islamischen Theologie. Eine systematisch-theologische Perspektive, Seminar zum Studium Generale, Leibniz Kolleg Tübingen.

2013

Jenseitsvorstellungen in der Islamischen Theologie, Fortbildung für islamische Religionslehrerinnen und Religionslehrer, Evangelische Akademie der Pfalz.

Aufenthalte im Ausland

September – Oktober 2019 Oman, gefördert von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und der Universität Tübingen.
Oktober 2017

Irland, gefördert von ERASMUS +, Personalmobilität zu Fort- und

Weiterbildungszwecken, Universität Tübingen.

November 2016 Tunesien, gefördert vom DAAD.
August 2015

Türkei, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

September 2014

Bosnien und Herzegowina, gefördert vom Bundesministerium für

Bildung und Forschung.

August – Oktober 2013

Jordanien, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und

Forschung.

 

Mitgliedschaften in Wissenschaftsorganisationen

  • The Islamic Manuscript Association, Cambridge
  • International Society for the Study of Argumentation, Amsterdam