Praktische Theologie III

Doktoranden und Doktorandinnen


Abgeschlossen

Dr. Meike Sprecher (2019)

Lebensbedeutungen - Autobiographie in theologischer und literaturwissenschaftlicher Perspektive

Dr. Felix Roleder (2019)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Die relationale Gestalt von Kirche. Der Beitrag der Netzwerkforschung zur Kirchentheorie.

Dr. Christine Siegl (2018)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Gast - Raum - Kirche. Nutzungserweiterung von Dorfkirchen als kirchliches Handeln

Jun.-Prof. Dr. Annette Haußmann (2018)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Ambivalenz und Dynamik. Eine empirische Studie zu Religion in der häuslichen Pflege.

Dr. Bernhard Eisel (2018)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Schaustellerseelsorge. Lebenswelt und gelebte Religion von Menschen auf der Reise.

Dr. Kathrin Sauer (2017)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Unterwegs mit Gott. Radwegekirchen, Gottesdienste im Grünen und christliche Reisen als Gelegenheiten für "Gemeinde auf Zeit".

Dr. Manuel Stetter (2016)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Die Predigt als Praxis der Veränderung. Ein Beitrag zur Grundlegung der Homiletik.

Dr. Katharina Krause (2016)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Bekehrungsfrömmigkeit. Historische und kultursoziologische Perspektiven auf eine Gestalt gelebter Religion.

Dr. Gert Murr (2016)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Daseinsbruch - Brüchig-Sein - Angesehen-Sein: Anthropologische Aspekte der Seelsorge mit Menschen, die Angehörige durch Suizid verloren haben.

Dr. Stephan Seidelmann (2016)

Altruismus, Geselligkei, Selbstentfaltung: Motive Ehrenamtlicher in der evangelischen Kirche. (Abstract)

Die Arbeit ist 2016 beim Kreuz Verlag in der Reihe Praktische Theologie und Kultur erschienen.

Dr. Cäcilie Blume (2013)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Populäre Musik bei evangelischen Bestattungen. Eine empirische Studie zur Bestattung als Übergangsritual.

Dr. Lucie Panzer (2011)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Den Glauben ins Gespräch bringen - Verkündigung im Rundfunk als Mitteilung von Erfahrungen. Ein Beitrag der kirchlichen Rundfunkarbeit zur Homiletik.

Prof. Dr. Kristin Merle (2009)

Die Arbeit ist erschienen unter dem Titel Alltagsrelevanz. Zur Frage des Sinns im Seelsorgegespräch.


In Bearbeitung

Johannes van Oorschot

"Praktische Theologie als Theorie der Praxis. Ein Beitrag zur Grundlegung der Praktischen Theologie im Gespräch mit Praxistheorien" (Arbeitstitel) (Abstract)

Fabian Maysenhölder

"Rezeption und Produktion biblischer Texte in der christlichen Blogosphäre" (Arbeitstitel)

Fabienne Fronek

[...]

Hans Ulrich Probst

"Sinndimensionen in den Lebenswelten von Fußballfans" (Arbeitstitel)

Stephanie Krause

„Gottesdienstliche Wahrnehmungen. Eine empirisch-qualitative Studie“ (Arbeitstitel)

Bernhard Huber

[...]

Lea Stolz

[...]