Juristische Fakultät

Termine

Termine der aktuellen Prüfungskampagnen für die Universitätsprüfung

Zur Frühjahrskampagne 2020 ist das neue Prüfungsrecht für die Universitätsprüfung in Kraft getreten. In der Präsentation zur Infoveranstaltung über das neue Prüfungsrecht erhalten Sie alle wichtigen Infomationen zum Inhalt des neuen Prüfungsrechts und die Übergangsvorschriften.

Zum Wintersemester 2022/23 tritt der neue Studienplan für das Schwerpunktstudium in Kraft. Es wird in einigen Schwerpunktbereichen neue Veranstaltungen geben, die alle als Wahlfächer ausgewiesen sind. Dadurch gibt es eine größere Auswahl an Fächern; aber niemand, der bereits mit dem Schwerpunktstudium begonnen hat, muss etwas Zusätzliches studieren.

- Prodekan für Internationales und Schwerpunktstudium -

Prüfungen im Herbst 2022

Die Fristen für die Anträge auf Zulassung zum schriftlichen und/oder zum mündlichen Teil der Universitätsprüfung ergeben sich aus der StudPrO.
Hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Fristen ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
Frist zur Anmeldung für die Universitätsprüfung (Klausur und mündliche Prüfung oder nur mündliche Prüfung bei Studienarbeit): 30. Juni 2022
Frist für die Zuteilung einer Studienarbeit: 31. Juli 2022

Wenn Sie eine Studienarbeit schreiben, bekommen Sie die Zulassung zur Studienarbeit, sobald die Anzeige und das ausgefüllte Datenblatt mit der Wahl des Schwerpunktbereiches vorliegen. Bitte sehen Sie von Anfragen nach dem Eingang der Unterlagen ab.

Klausurtermin: Dienstag, 20. September 2022
Es gelten die offiziell angegebenen Hilfsmittel. Es ist nicht notwendig und nicht zugelassen, selbt angefertigte Ausdrucke etc. neuer Gesetzgebung mitzubringen.

Versand der Ladungen zum Mündlichen: ausschließlich per Email am 18. November 2022
Die Briefe mit den Bescheiden über die Nichtzulassung zum Mündlichen sind am 16. November zur Post gegeben worden.

mündliche Prüfungen:  5. bis 16. Dezember 2022

Zeugnisversand: voraussichtlich 10. Januar 2023

Termine für die Akteneinsicht:
werden noch bekanntgegeben, voraussichtlich im Februar

Bitte melden Sich sich per Email an pruefungsamtspam prevention@jura.uni-tuebingen.de an; in den Betreff schreiben Sie bitte "Akteneinsicht"
Zur Akteneinsicht werden 6 Studierende pro Termin zugelassen. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit und holen die Akte in Raum 239 (Prüfungsamt) ab. Zur Akteneinsicht steht der Raum 235 zur Verfügung.

Prüfungen im Frühjahr 2023

Alle Fristen ergeben sich aus der Studien- und Prüfungsordnung. Hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Fristen ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Frist zur Anmeldung für die Universitätsprüfung (Klausur und mündliche Prüfung oder nur mündliche Prüfung bei Studienarbeit): 15.Dezember 2022

Frist für die Zuteilung einer Studienarbeit: 15. Februar 2023

Klausur: 14. März 2023, Versand der Ladung zur Klausur: voraussichtlich 11. Januar 2023

Versand der Ladungen zum Mündlichen ausschließlich per Email voraussichtlich 26. Juni 2023

mündliche Prüfungen voraussichtlich 12. bis 28. Juli 2023

Zeugnisversand  voraussichtlich 4. August 2023
Wenn für die Bewerbung um einen Referendariatsplatz im Oktober ein Gesamtzeugnis beantragt werden muss, kann beim Prüfungsamt vorab eine vorläufige Bescheinigung beantragt werden, um die Frist einzuhalten.

Termine für die Akteneinsicht:
werden noch bekanntgegeben

Bitte melden Sich sich per Email an pruefungsamtspam prevention@jura.uni-tuebingen.de an; in den Betreff schreiben Sie bitte "Akteneinsicht"
Zur Akteneinsicht werden 6 Studierende pro Termin zugelassen. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit und holen die Akte in Raum 239 (Prüfungsamt) ab. Zur Akteneinsicht steht der Raum 235 zur Verfügung.


Zuhören in mündlicher Prüfung

Anmeldetermine

Studierende, die an der Frühjahrskampagne 2023 teilnehmen werden und sich bereits dafür angemeldet haben, dürfen bei den mündlichen Prüfungen, die vom 5. bis 16. Dezember stattfinden, zuhören. Die Teilnehmerzahl pro Prüfungstermin ist auf vier beschränkt. Eine vorherige Anmeldung im Prüfungsamt ist zwingend erforderlich. In der zweiten Anmeldewoche werden möglicherweise auch Teilnehmer späterer Kampagnen zugelassen. Dies hängt vom Auslastungsgrad der Prüfungstermine bis dahin ab. Wer von der kommenden Prüfungskampagne unbedingt zuhören möchte, sollte sich daher in der ersten Woche anmelden.

Anmeldetermine:
Montag, 21.11., 8.30 bis 11 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Dienstag, 22.11., 8.30 bis 12 Uhr
Mittwoch, 23.11., 8.30 bis 12 Uhr
Freitag, 25.11., 8.30 bis 12 Uhr
Montag, 28.11., 8.30 bis 11 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Dienstag, 29.11., 8.30 bis 12 Uhr
Mittwoch, 30.11., 8.30 bis 12 Uhr
und Freitag, 2.12., 8.30 bis 12 Uhr jeweils im Prüfungsamt (Raum 239) ausschließlich persönlich


Probeklausur im Schwerpunktbereich

findet trotz Onlinebetriebs in dieser Woche in Präsenz statt

Zur Vorbereitung auf die Aufsichtsarbeit der Universitätsprüfung wird eine Probeklausur angeboten. Diese wird in den Schwerpunktbereichen, die eine Klausur als schriftliche Prüfungsleistung vorsehen, unter annähernd Originalbedingungen fünfstündig geschrieben, korrigiert und anschließend gesondert nach den Schwerpunktbereichen besprochen. Da es sich um eine Probeklausur handelt, wird sie ausschließlich in diesem Zeitfenster geschrieben und nicht wie sonst im Klausurenkurs bis Mittwochabend!

  • Schreibtermin: Dienstag. 20. Dezember 2022, 14 bis 19 Uhr in Hörsaal 14
  • Besprechungsplan: Zentraler Besprechungstermin: Freitag, 27. Januar 2023 sowie Ausnahmen

 


Hinweise zur Zuteilung der Studienarbeit

Eine Studienarbeit muss für die Teilnahme an der mündlichen Prüfung in einer Frühjahrskampagne spätestens bis zum 15. Februar desselben Jahres zugewiesen sein und für die Teilnahme an einer Herbstkampagne spätestens bis zum 31. Juli desselben Jahres.

Bitte melden Sie sich in jeden Falle mindestens zwei Wochen vor diesem Termin bei der Dozentin oder dem Dozenten, von der oder dem Sie sich die Studienarbeit zuteilen lassen wollen.