Alte Geschichte

Team

Dr. Federico Montinaro

Gruppenleiter

Studium der Alten sowie Byzantinischen und Islamischen Geschichte in Italien und Paris, Promotion der Byzantinischen Geschichte 2013 an der École Pratique des Hautes Études (EPHE)-Sorbonne. Seit 2015 in Tübingen, zunächst als Postdoktorand im Sonderforschungsbereich 923 „Bedrohte Ordnungen“, dann als Vertreter einer Professur für Alte Geschichte und jetzt als Leiter einer eigenen Forschergruppe. Seine Präsenz auf der Seite des Seminars für Alte Geschichte.


Luca Farina

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoktorand)

BA, MA Padua und Venedig, Luca hat seine durch den Antonio Garzya-Preis ausgezeichnete Dissertation zum Thema Astrologia e astronomia araba nella Costantinopoli paleologa an den Universitäten Padua, Verona und Paris (EPHE) eingereicht. Er hat u.a. am Kurs in Paläographie der Vatikanischen Bibliothek teilgenommen und war Gastwissenschaftler an der Maison Française d'Oxford. Er wird sich in Tübingen mit der Entstehung der Kanonessamlung der Melkiten beschäftigen.


Daniil Pleshak

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

BA, MA und Aspirantura der Lingusitik (Bibelsprachen und Byzantinistik) in Sankt Petersburg. 2018 Summer School an der Universität Boğazici in Istanbul. Er promoviert mit einer Dissertation zur Korrespondenz des Patriarchen Photius von Konstantinopel (858-67 und 878-86). Seine Präsenz auf der Seite des Seminars für Alte Geschichte.


Anastasiia Buianova

Wissenschaftliche Hilfskraft

Studium der Computer-Linguistik an der HSE-Moskau. Zur Zeit Studium der Kulturanthropologie in Tübingen und seit 2018 Tätigkeit als HiWi und Lehrbeauftragte.


Viola Oßwald

Wissenschaftliche Hilfskraft

Seit 2019 Studium der Geschichte und Deutsch auf Lehramt in Tübingen.