Fachbereich Chemie

Ältere

Zeitschriftenbeiträge

Schwarzer, S., Elbahri, M., Abdelaziz, R. & Wilke, T. (2016). Wenn ein Wassertropfen zum Nanolabor wird - Gold-Nanopartikel und Gold aus dem Tropfenreaktor. CHEMKON, 23(4), 188-190.

Schwarzer, S. & Ropohl, M. (2016). Damit nichts passiert! - Methodische Zugänge für Sicherheitsunterweisungen.Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(156), 13-17.

Stahl, J.-M., Ruppersberg, K. & Schwarzer, S. (2016). Alle Chemikalien sicher im Griff – Software zur Sammlungsverwaltung.Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(156), 42-44.

Proske, W., Schwarzer, S. & Schwab, M. (2016). Paprika-Öl-Tensid-Experiment. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(156), 49-50.

Parchmann, I. & Schwarzer, S. (2016). Kann man Atome sehen? Atomvorstellungen reflektieren. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(153), 15-17.

Schwarzer, S., Andresen, H. & Parchmann, I. (2016). Eigenschaften auf Knopfdruck – Molekulare Schalter als Zugang zu verschiedenen Basiskonzepten. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(153), 22-23.

Schwarzer, S., Liedtke, P. & Adelung, R. (2016). St. Pauli und das Phänomen der Wasserstrahlreflexion? Natürliche, nano- und mikrostrukturierte Oberflächen mit Lotos-Effekt inspirieren zur Untersuchung neuer Materialien. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(152), 34-38.

Parchmann, I., Schwarzer, S., Staubitz, A. & Adelung, R. (2016). Funktions- und Verbundmaterialien verstehen und gestalten – Beispiele fächerverbindender Zusammenarbeit. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(152), 18-22.

Itzek-Greulich, H., Blankenburg, J. S. & Schwarzer, S. (2016). Möglichkeiten und Wirkungen von Schülerlaboren – Vor- und Nachbereitung als Verknüpfung von Schülerlaborbesuchen und Schulunterricht. LeLa magazin, 14, 5-7.

Schwarzer, S., Wilke, T., Abdelaziz, R. & Elbahri, M. (2015). Wenn ein Wassertropfen zum schwebenden „Nano-Reaktor“ wird: Einsatz eines Leidenfrost-Tropfens zur Darstellung und Untersuchung von Nanopartikeln. Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 64(4), 23-27.

Schwarzer, S., Akaygun S., Sagun-Gokoz, B., Anderson, S. & Blonder, R. (2015). Using Atomic Force Microscopy in Out-of-School Settings -Two Case Studies Investigating the Knowledge and Understanding of High School Students. Journal of Nano Education, 7(1), 10-27.

Schwarzer, S. & Itzek-Greulich, H. (2015). Möglichkeiten und Wirkungen von Schülerlaboren Vor- und Nachbereitung zur Vernetzung mit dem Schulunterricht. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 26(147), 8-13.

Kampschulte, L. & Schwarzer, S. (2015). Eine Ausstellung entwickeln - Vernetzung von Schülerlabor und Unterricht durch schülerkuratierte Ausstellungen. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 26(147), 30-36.

Hickmann, K. & Schwarzer, S. (2015). Nanotechnologie im Alltag. Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht (MNU), 68(1), 35-39.

Rudnik, J., Naggert, H., Schwarzer, S., Tuczek, F. & Parchmann, I. (2014). Künstliches Blut – Synthese eines magnetisch und farblich schaltbaren Eisen-Komplexes. CHEMKON, 21(2), 85-88.

Schwarzer, S., Ingwersen, D., Herges, R. & Parchmann, I. (2014). Schüler schalten chemisch. Nachrichten aus der Chemie, 62(4), 491-493.

Schwarzer, S., Kremer, K., Heepe, L., Arnold, J., Gorb, S., & Parchmann, I. (2014). Wie Gecko & Co an die Decke gehen: Einblicke in die Bionik als Kontext für einen fächerverbindenden Unterricht. Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 63(2), 31-34.

Schwarzer, S. & Parchmann, I. (2014). Schaltbare Farbstoffe zur Reflexion von Schülervorstellungen am Phänomen Farbigkeit.Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 25(139), 44-47.

Schwarzer, S., Rudnik, J. & Parchmann, I. (2013). Chemische Schalter als potenzielle Lernschalter - Fachdidaktische Begleitung eines Sonderforschungsbereichs. CHEMKON, 20(4), 175-181.

Nick, S. & Schwarzer, S. (2013). Keine Angst vor der ChemieOlympiade - Übungs- und Unterstützungsangebote nutzen.Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 24(136), 43-48.

Parchmann, I., Schwarzer, S., Dierks, P., Könneker, K. & Retzbach, J. (2013). Wie klein ist ein Atom? Größenvorstellungen als Grundlage naturwissenschaftlicher Betrachtungen. Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 24(134), 32-33.

Baum, M. & Schwarzer, S. (2013). Wie dünn ist eine Seifenblase? Ein experimenteller Zugang zu Mikro- und Nanoschichten.CHEMKON, 20(1), 25-28.

Schwarzer, S. & Parchmann, I. (2012). Teste Dein Wissen mit Aufgaben aus der ChemieOlympiade - Im IChO Lab Aufgaben online lösen!CHEMKON, 19(3), 139-140.

Arndt, A., Posavec, D., Schwarzer, S. & Wickleder M. S. (2008). Hexachloroplatinates of the lanthanides: Syntheses and thermal decomposition of [M(NO3)2(H2O)6]2[PtCl6]2H2O (M = La, Pr) and [M(NO3)(H2O)7][PtCl6]4H2O (M = Gd, Dy). Z. Anorg. Allg. Chem., 634, 431-435.

Herausgeberschaften

Venke, S., Schwarzer, S., Ruppersberg, K. & Proske, W. (Hrsg.) (2016). Gefahrstoffe im Blick - Sicher Experimentieren: Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 27(156).

Schwarzer, S., Itzek-Greulich, H., Parchmann, I. & Rehm, M. (Hrsg.) (2015). Lernorte vernetzen: Naturwissenschaften im Unterricht: Chemie, 26(147).

Beiträge in Sammelwerken

Schwarzer, S. & Parchmann, I. (2015). Erwartungen von Schülern und Wissenschaftlern an Schülerlaborbesuche. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 232-234). Kiel: IPN.

Itzek-Greulich, H. & Schwarzer, S. (2015). Potenziale und Wirkungen von Schülerlaboren - Vortragssymposium. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 226-228). Kiel: IPN.

Schwarzer, S. & Wickleder M. S. (2009). SE2(S2O7)3: Die ersten wasserfreien Disulfate von Selten-Erd-Elementen (La, Ce, Pr, Nd). Z. Anorg. Allg. Chem., Supplement Issue No. 29, 9.

Kroning, A., Graubner, G., Schwarzer, S. & Wickleder M. S. (2009). Hexachlorometallate der Platinmetalle mit Selten-Erd-Ionen.Z. Anorg. Allg. Chem., Supplement Issue No. 29, 26.

Schwarzer, S. & Wickleder, M. S. (2008). Pr2(S2O7)3: The first anhydrous disulfate of a rare-earth element. Conferece Proceedings - Terrae Rarae 2008, NWT Verlag, ISBN 978-3-941372-00-9 , 75.