Osteuropäische Geschichte und Landeskunde

Herzlich Willkommen am Institut für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde!

Wichtiger Benutzungshinweis für den Sommer 2019:

Wegen der Brandschutzsanierung im Hegelbau sind von Ende Juli bis Mitte Oktober nur die Bestände der Osteuropa-Bibliothek zugänglich, die sich im Erdgeschoss (lediglich 10%) befinden. Der Zugang zum Magazin im Untergeschoss wird komplett gesperrt sein. Das bedeutet, dass alle Bücher und ein Großteil der Zeitschriften nicht entliehen werden können. Bitte nutzen Sie die Zeit bis spätestens zum 26. Juli 2019, die von Ihnen benötigte Literatur zu entleihen bzw. entsprechende Kopien anzufertigen.

Die Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit (Mo bis Fr: 10.00–14.00 Uhr) bleiben bestehen.

Aktuelle Nachrichten

Fachstudienberatung

Ansprechpartner für Fachstudienberatung des Instituts für osteuropäische Geschichte und Landeskunde (allgemeine Fragen zur Studienorganisation; Fragen zu den Lehrveranstaltungen des Instituts; BAföG-Gutachten nach §48): Ingrid Schierle

Für spezielle Fragen (Anerkennung von Leistungen, die an anderen Hochschulen oder in anderen Studiengängen erworben wurden; Pflichtberatung bei Studiengangwechsel; rechtsverbindliche Auskünfte zu Ihren Studien- und Prüfungsleistungen) wenden Sie sich bitte an die zentrale Studienberatung des Fachbereichs