Juristische Fakultät

Informationsveranstaltung zum Examinatorium

Wir laden Sie herzlich zur Informationsveranstaltung zum Examinatorium ein für Donnerstag, den 10.02.2022 um 16 Uhr in Höraal 24 im Kupferbau.

Die beteiligten Professoren werden ausführlich die Konzeption erklären und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Klausurenkurs im Wintersemester 2021/22

Der Klausurenkurs im Wintersemester 2021/22 wird wieder ausschließlich in Präsenz stattfinden. Dies gilt auch für das ab dem 7. Oktober beginnende Probeexamen.

Examenscoaching: Individuelle Klausurberatung

Im Rahmen des Examensklausurenkurses bieten wir eine individuelle Beratung an. Hierfür haben wir die erste zivilrechtliche Klausur aus dem Probeexamen bei Prof. Dr. Huber ausgewählt.

Das Angebot orientiert sich im Stil an der bereits bestehenden Klausurklinik. Im Fokus der Beratung stehen daher insbesondere Gutachtenstil, Schwerpunktsetzung und juristisches Argumentieren. Zur Klärung inhaltlicher Fragen ist weiterhin die Besprechung des ausgebenden Lehrstuhls vorgesehen.
Bei Interesse an einer derartigen strukturell-methodischen Beratung tragen Sie sich gerne in einen der freien Termine unter diesem Link ein. Sollten Sie keinen Termin erhalten, senden Sie uns gerne eine Nachricht an examenscoachingspam prevention@jura.uni-tuebingen.de. Wir melden uns, falls Termine frei werden sollten. Im Übrigen helfen Sie uns damit, die Nachfrage besser abzuschätzen und tragen damit zur Verbesserung des Angebots bei.

Die Teilnahme setzt ein Mindestmaß an Eigeninitiative voraus. Sie sollten daher bereit sein, bereits vor der Beratung Ihre Klausur hinsichtlich methodischer Stärken und Schwächen nachzuarbeiten sowie Ihre Klausur mit Korrektur und Votum unmittelbar nach Besprechung und Nacharbeit und spätestens eine Woche vor Ihrer Beratung entweder per Post oder eingescannt per Mail an examenscoachingspam prevention@jura.uni-tuebingen.de zu senden. Bitte geben Sie unbedingt Name und Matrikelnummer an! Ebenfalls bitten wir Sie im Sinne einer optimalen Vorbereitung auf das Gespräch darum, in einer E-Mail Ihren derzeitigen Stand in der Examensvorbereitung darzulegen und uns diejenigen Punkte mitzuteilen, welche Sie unbedingt besprechen möchten.

Die Beratungen finden entweder in Präsenz oder über das Ihnen aus den Vorlesungen bekannte Programm Laterna statt. Informationen hierzu finden Sie für den jeweiligen Termin unter dem oben genannten Link.

Nutzen Sie zur Vorbereitung gerne auch die im Downloadbereich (rechts; mobile Website unten) zur Verfügung stehenden Dokumente.