Universitätsbibliothek

Bereichsbibliothek Schloss Nord  für Ägyptologie, Altorientalistik und Klassische Archäologie

Die Bereichsbibliothek Schloss Nord (BBSN) ist eine wissenschaftliche Präsenzbibliothek für Studierende, Wissenschaftler:innen und andere Interessierte. Die Bibliothek besitzt umfangreiche Bestände zur Ägyptologie, Altorientalischen Philologie, Vorderasiatischen Archäologie und Klassischen Archäologie.

Orientierung und Nutzung

Standorte

Die Literatur ist nach Sachgruppen geordnet aufgestellt und in zwei Lesesaalbereichen untergebracht.

Systematik der Signaturen

IANES - Abteilung Ägyptologie

IANES - Abteilung Altorientalistik

Klassische Archäologie

Die Kürzel KLA, ÄGY und AOR, die in den Bibliothekskatalogen angezeigt werden, sind auf dem Signaturschild selbst nicht angegeben. Sie verdeutlichen lediglich, in welchem Teilbestand der Bibliothek das Buch zu finden ist.
ÄGY = Ägyptologie | AOR = Altorientalistik | KLA = Klassische Archäologie

Standorte

Lageplan

Ausleihe

Die Bereichsbibliothek Schloss Nord ist eine wissenschaftliche Präsenzbibliothek für Studierende, Mitarbeiter und andere Wissenschaftler. Die Bestände werden in der Bibliothek benutzt und nur von Freitag bis Montag oder nach Vereinbarung im Büro der Bibliotheksverwaltung ausgeliehen. Neuerwerbungen, Zeitschriftenhefte, Großformate, Karten und Bücher aus den Semesterapparaten sind von der Ausleihe ausgenommen.

Sind für die BBSN keine Nachweise gelistet, ist eine Recherche in den Beständen der Universitätsbibliothek nützlich. UB-Medien können bis zu 11 Monaten entliehen werden.

Ist die gesuchte Literatur im Bereich der Uni nicht zu finden, ist eine Ausleihe per Fernleihe möglich. Die Leihfrist wird von der gebenden Bibliothek vorgegeben, im Allgemeinen beträgt sie vier Wochen.

Der internationale Lieferdienst Subito bietet die Möglichkeit, Aufsätze und Bücher direkt bei einer Bibliothek zu bestellen Die Lieferungen sind kostenpflichtig. Der Vorteil liegt in der Bearbeitungszeit, die maximal 72 Stunden (Normaldienst) plus Versandweg, im Eildienst nur 24 Stunden beträgt.

Service

Kataloge und Recherche

Bibliothekskataloge

Die Kataloge der Universitätsbibliothek sind wichtige Recherche-Tools. Im OPAC kann gezielt im monographischen Bestand und nach Zeitschriften der BBSN gesucht werden. Im KatalogPlus werden zusätzlich z.B. Aufsätze, Rezensionen und Treffer aus Fachdatenbanken gelistet.

Elektronische Medieninhalte

Die Universitätsbibliothek lizenziert eBooks, die im Uni-Netz und außerhalb des Campus über VPN für Uni-Angehörige zugänglich sind.

 

Der Bestand aller an der Uni Tübingen lizenzierten eJournals ist in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) gelistet. Enthalten sind Aufsätze und Artikel, überwiegend als Volltexte oder Abstracts und Inhaltsverzeichnisse. Die lizenzierten eJournals sind campusweit über das Uni-Netz zugänglich. Uni-Angehörige können auch von außerhalb des Campus über VPN zugreifen.

 

Das Datenbank-Infosystem (DBIS) ist eine Plattform zur Nutzung wissenschaftlicher Datenbanken Sie enthält kostenfreie Angebote, die uneingeschränkt verwendbar sind wie auch kostenpflichtige Datenbanken.

Sie suchen Literatur oder haben Fragen zur Bibliotheksbenutzung?
Wir unterstützen Sie gern.

 Büro 146b |  +49 7071 29-74520 |   Mail