Religionspädagogik

Dr. Elisabeth Migge (Str’in)


Büro:

Eberhard Karls Universität Tübingen
Katholisch-Theologische Fakultät
Liebermeisterstraße 12, Zimmer 24
+49 (0)7071/29-75417

elisabeth.miggespam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Anmeldung vorab per E-Mail.

 

 

Forschung

Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteresse

  • Interreligiöser Dialog

  • Elie Wiesels Werk und dessen Bedeutung aus religionspädagogischer Perspektive

  • Prävention von Antisemitismus im Bildungswesen

 

 


Kurzvita

seit März 2022
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Religionspädagogik

Postdoktorandin an der Forschungsstelle Elie Wiesel, Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Tübingen

2016-2022
Studienrätin am Beruflichen Schulzentrum Leonberg

für die Fächer katholische Religionslehre und Biologie

2021
Promotion in Katholischer Theologie

Thema der Dissertation: "Mohammed – ein Prophet auch für Christen? Eine kritische Auseinandersetzung mit neueren christlich-theologischen Positionen", betreut durch Professor Dr. Bernd Jochen Hilberath und Professor Dr. Dr. h.c. Karl-Josef Kuschel, Auszeichnung der Arbeit mit dem Promotionspreis der Universität Tübingen

2016
Diplom in Katholischer Theologie

an der Universität Tübingen

2015 - 2016
Schulisches Referendariat – zweite Staatsprüfung

für den höheren Schuldienst an Gymnasien, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart

2014
Wissenschaftliche Staatsprüfung in Katholischer Theologie und Biologie

an der Eberhard Karls Universität Tübingen

2007-2008
Weltkirchlicher Friedensdienst

Diözese Chachapoyas (Peru), über den BDKJ der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Publikationen

Monographien

Mohammed – ein Prophet auch für Christen? Eine kritische Auseinandersetzung mit neueren christlich-theologischen Positionen, Ostfildern 2022

Mitgliedschaften