Ethnologie

Sarah Lina Ewald M.A.

Adresse
Universität Tübingen
Asien-Orient-Institut
Abteilung für Ethnologie
Burgsteige 11
72070 Tübingen


+49 (0)7071 - 29 - 74362
sarah.ewaldspam prevention@uni-tuebingen.de

Raum: 232

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung


Forschung

Regionale Schwerpunkte
  • Südasien, Schwerpunkt Himalaya
Thematische Schwerpunkte
  • Anthropology of Work
  • Visuelle Ethnologie
  • Postcolonial & Subaltern Studies
  • Anthropology and history
  • Border Studies
  • Political Ecology

04/2018
Wissenschaftliche Mitarbeitende an der Abteilung für Ethnologie, Asien-Orient-Institut, Universität Tübingen
Seit 03/2016
Promotion im Fach Ethnologie

Südasien-Institut, Universität Heidelberg

Thema: Alltag, Arbeit und Prekarität

Seit 2012
Freiberufliche Tätigkeit als Dokumentarfilmerin
2004 - 2011
Magisterstudium der Ethnologie und Geographie, Universität Heidelberg

Schwerpunkte: Politische Ökologie, Arbeit, Visuelle Medien, Südasien

Abschlussarbeit zum Thema Migration zwischen Europe und Westafrika

(begleitender Film: Dakar dem Dik – Dakar hin und zurück, Senegal, Mali 2012, 32 min)

2002 – 2003
Diplomstudiengang Forestry and Environment, Universität Freiburg

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2021/22

Seminar
Titel: Lernlabor Alltagsethnologie
Modul: BA METH-2.2. (& 2012 BA07-2 Forschungsmethodik)

Sommersemester 2021

Seminar
Titel: Einführung in ethnologische Medienpraktiken I: Analyse, Methode, Praxis

Seminar
Titel: Einführung in ethnologische Medienpraktiken II: Ethnographisches Filmemachen

Wintersemester 2020/2021

Seminar
Titel: Grundlagen der Medienethnologie
Modul: ETH-BA 05

Sommersemester 2018

Seminar

Titel: Südasien durch die Linse "Dokumentarfilm"
Modul: ETH-BA-08-1
Seminar

Titel: Regionale Ethnologie des Himalaya: Region Kashmir und Umgebung
Modul: ETH-BA-03 und BA-08