Institut für Sportwissenschaft

Sportökonomik, Sportmanagement & Sportpublizistik

Unter der Leitung von Prof. Dr. Tim Pawlowski forscht das Team des Arbeitsbereichs zu verschiedenen wirtschafts- und medienwissenschaftlichen Fragestellungen im Sport. Im Fokus der Arbeit stehen ökonometrische Analysen zur Ausgestaltung der öffentlichen Sportförderung und den Effekten von körperlicher Aktivität (Forschungsschwerpunkt 1: Gesellschaft & Politik), zur Organisation und Gestaltung von Ligen und Sportwettbewerben (Forschungsschwerpunkt 2: Ligen & Wettbewerbe) und zu den Auswirkungen von Digitalisierungsprozessen und neuen Formen der Kommunikation im Sport (Forschungsschwerpunkt 3: Medien & Management). Im Frühjahr 2020 wurde das Data Science and Sports Lab gegründet.

Kontakt

Sekretariat:

 07071 / 29-78408
Fax: 07071 / 29-5031
christina.toellespam prevention@uni-tuebingen.de


Forschungsschwerpunkte

Gesellschaft &
Politik

Ligen & Wettbewerbe

Medien & Management


Aktuelles

30.11.2022

Sportmanagement Master wieder weltweit unter den Top 20

Der Tübinger Masterstudiengang in Sportmanagement ist im EDUNIVERSAL BEST MASTERS RANKING 2022…

Read more

21.11.2022

Tübingen Lectures in Sport Economics

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den USA, England und den Niederlanden referieren in…

Read more

17.11.2022

Neue Erkenntnisse zur Konkurrenz europäischer Top-Fußballligen auf dem US-Markt

Eine aktuelle Studie von Georgios Nalbantis, Tim Pawlowski (beide Institut für Sportwissenschaft)…

Read more

Themen