Institut für Sportwissenschaft

Sportökonomik, Sportmanagement & Sportpublizistik

Unter der Leitung von Prof. Dr. Tim Pawlowski forscht das Team des Arbeitsbereichs zu verschiedenen wirtschafts- und medienwissenschaftlichen Fragestellungen im Sport. Im Fokus der Arbeit stehen ökonometrische Analysen zur Ausgestaltung der öffentlichen Sportförderung und den Effekten von körperlicher Aktivität (Forschungsschwerpunkt 1: Gesellschaft & Politik), zur Organisation und Gestaltung von Ligen und Sportwettbewerben (Forschungsschwerpunkt 2: Ligen & Wettbewerbe) und zu den Auswirkungen von Digitalisierungsprozessen und neuen Formen der Kommunikation im Sport (Forschungsschwerpunkt 3: Medien & Management).

Kontakt

Sekretariat:

 07071 / 29-78408
Fax: 07071 / 29-5031
paula.fischerspam prevention@uni-tuebingen.de


Forschungsschwerpunkte

Gesellschaft &
Politik

Ligen & Wettbewerbe

Medien & Management


Aktuelles

17.06.2019

Ökonomische Potenziale im Frauenfußball

Über gesteigerte Medienpräsenz und geeignete Marketingkampagnen ließe sich sicherlich noch einiges...

Mehr erfahren

08.05.2019

Sport Management Game in Groningen

Auch in diesem Jahr nahmen unter der Leitung von Dr. Ute Schüttoff wieder 20 Bachelor-Studierende...

Mehr erfahren

17.04.2019

Ars legendi-Fakultätenpreis Sportwissenschaft 2019

geht an Verena Burk vom Institut für Sportwissenschaft der Eberhard Karls Universität Tübingen. Die...

Mehr erfahren

Themen