Institut für Sportwissenschaft

Sportökonomik, Sportmanagement & Sportpublizistik

Unter der Leitung von Prof. Dr. Tim Pawlowski forscht das Team des Arbeitsbereichs zu verschiedenen wirtschafts- und medienwissenschaftlichen Fragestellungen im Sport. Im Fokus der Arbeit stehen ökonometrische Analysen zur Ausgestaltung der öffentlichen Sportförderung und den Effekten von körperlicher Aktivität (Forschungsschwerpunkt 1: Gesellschaft & Politik), zur Organisation und Gestaltung von Ligen und Sportwettbewerben (Forschungsschwerpunkt 2: Ligen & Wettbewerbe) und zu den Auswirkungen von Digitalisierungsprozessen und neuen Formen der Kommunikation im Sport (Forschungsschwerpunkt 3: Medien & Management). Im Frühjahr 2020 wurde das Data Science and Sports Lab gegründet.

Kontakt

Sekretariat:

 07071 / 29-78408
Fax: 07071 / 29-5031
christina.toellespam prevention@uni-tuebingen.de


Forschungsschwerpunkte

Gesellschaft &
Politik

Ligen & Wettbewerbe

Medien & Management


Aktuelles

05.07.2021

Zum Wahlverhalten von Vereinsmitgliedern im Profifußball

5.7.2021 – Eine aktuelle Studie von Dennis Coates (University of Maryland Baltimore County), Marcel…

Mehr erfahren

02.07.2021

Doping, Vertrauen und die Nachfrage nach Sportevents

2.7.2021 – Eine aktuelle Studie von Felix Otto, Tim Pawlowski (beide Institut für Sportwissenschaft)…

Mehr erfahren

03.06.2021

Tübingen Lectures in Sport Economics

3.6.2021 – Renommierte Sportökonomen referieren diesen Sommer über ihre aktuellen…

Mehr erfahren

Themen