Institut für Sportwissenschaft

Sportökonomik, Sportmanagement und Sportpublizistik

Unter der Leitung von Prof. Dr. Tim Pawlowski vertritt das Team des Arbeitsbereichs die wirtschafts- und medienwissenschaftlichen Themenfelder des Sports. Die Schwerpunkte der Forschung umfassen Analysen zu verschiedenen mikroökonomischen und finanzwissenschaftlichen Aspekten des Sports (aktuell laufendes DFG-Projekt: Arbeitsmarkteffekte öffentlicher Sportförderausgaben). Darüber hinaus werden verschiedene Fragestellungen zur Organisationsentwicklung, zur Verwertung medialer und werblicher Rechte und zur (Social Media) Kommunikation im Sport untersucht.

Promotionspreis 2018 für Dr. Georgios Nalbantis

21.07.2018 –  Auf Vorschlag der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät verlieh die Universität Tübingen Dr. Georgios Nalbantis in Würdigung [...] mehr

Ticketing for major events: Using science to increase sales

13.06.2018 – Einen Tag vor dem Eröffnungsspiel der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland war Enno Eller – Alumni des Tübinger Masterprogramms [...] mehr

Megaevents im Sport: 6. ARD Forum Sport im SWR

05.06.2018 – Am 5. Juni 2018 ging das ARD Forum Sport in die sechste Runde. Diesmal drehte sich alles um das Thema „EM – WM – Olympia: Sportliche [...] mehr