Prof. Dr. Johanna Rahner - Lehrstuhlinhaberin

Büro
Theologicum
Liebermeisterstraße 12, EG, Zimmer 36
 07071 / 29-72871 (Sekretariat)
johanna.rahnerspam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechzeiten
Telefonisch nach Anmeldung. Bitte teilen Sie in einer E-Mail kurz Ihr Anliegen und die Nummer, unter der Sie erreichbar sind, mit. Frau Rahner wird sich dann bei Ihnen melden.

Forschungsschwerpunkte

  • Relevanz Biblischer Hermeneutik für die Systematische Theologie (insbesondere der Christologie)
  • Ökumenische Theologie und ihre ekklesiologischen Problemfelder
  • Verhältnis von Religion, Kultur, Bildungsprozessen, Politik und Gesellschaft
  • Wechselwirkung von Gegenwartskultur, Gottesdienst und Theologie der Sakramente
  • Theoretische Grundlegung und praktische Bedeutung des Dialogs der Weltreligionen im Horizont einer globalisierten Welt
  • Verhältnis von Vernunft und Glaube, Theologie und Philosophie, Theologie und Naturwissenschaften
  • Patchwork-Religiosität und subjektiver Glaubens­pluralismus
  • Religiosität von Kindern und Jugendlichen unter beson­derer Berücksichtigung der Jugend- und Kultliteratur und Popmusik

Kurzvita

Seit SoSe 2014
Professorin für Dogmatik, Dogmengeschichte und Ökumenische Theologie

an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen

2010-2014
Professorin für Systematische Theologie

am Institut für Katholische Theologie der Universität Kassel

2006-2010
Vertretungsprofessur für Dogmatik

an der Katholisch-Theologischen Fakultät / für Fundamentaltheologie und Dogmatik am Institut für Katholische Theologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2004-2006
Lehrstuhlvertretungen

in Freiburg, Münster und Karlsruhe

WiSe 2000/2001 - SoSe 2005
Lehrbeauftrage für Biblische und Systematische Theologie

an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

1997-2003
Hochschulassistentin

am Institut für Systematische Theologie, Arbeitsbereich Fundamentaltheologie der Universität Freiburg

1990-1999
Dozentin an der Fachakademie

zur Ausbildung von Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten, Freiburg i. Br. für die Fächer Dogmatik, Fundamentaltheologie und Kirchenrecht

1989-1994
Wissenschaftliche Assistentin

am Institut für Systematische Theologie, Arbeitsbereich Fundamentaltheologie

Mitgliedschaften

  • Wissenschaftlicher Beirat des Kuratoriums zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums 2017
  • Ökumenischer Arbeitskreis evangelischer und katholischer Theologen
  • Editorial-Board der Ökumenischen Rundschau
  • Burgrat der Burg Rothenfels
  • Wissenschaftlicher Beirat der Europäischen Melanchthonakademie, Bretten
  • Societas oecumenica
  • AG der deutschsprachigen katholischen Dogmatiker und Fundamentaltheologen
  • Europäische Gesellschaft für Katholische Theologie. Deutsche Sektion e.V.
  • AGENDA – Forum katholischer Theologinnen e.V.