Institut für Politikwissenschaft

Gleichstellungsbeauftragte des Instituts

Hendrik Quest
 07071/29-73175
hendrik.questspam prevention@uni-tuebingen.de

Ziel der Arbeit ist die Gleichstellung aller Geschlechter und sexueller Orientierungen in Studium, Lehre und Forschung am Institut für Politikwissenschaft.

Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten:

Weiterhin setzen sich die Gleichstellungsbeauftragten ein für:

Der AK-Gleichstellung steht den Gleichstellungsbeauftragten zur Seite und ist als offenes Forum gedacht für alle, die sich für das Thema interessieren. Weitere Informationen unter: gleichstellungspam prevention@ifp.uni-tuebingen.de

Zusätzliche Informationen zu Thema Gleichstellung an der Universität Tübingen erhalten Sie bei