Fachbereich Geschichtswissenschaft

Bachelor of Education

Sie finden hier einen Leitfaden für StudienbeginnerInnen Lehramt Geschichtswissenschaft (B.Ed.) (Stand: Wintersemester 2021/22).

 

Eine Online-Orientierungsveranstaltung für den Studiengang Bachelor of Education (B.Ed.) Geschichtswissenschaft findet am Montag 04.10.2021, 18.00 Uhr, und am Montag 11.10.2021, 18.00 Uhr, statt. Die beiden Veranstaltungen sind inhaltlich identisch.

 

Termin 1 B.Ed.

Orientierungsveranstaltung B.Ed. Geschichte
04.10.2021, 18.00 Uhr

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/92814367433

Meeting-ID: 928 1436 7433
Kenncode: 593571

 

Termin 2 B.Ed.

Orientierungsveranstaltung B.Ed. Geschichte
11.10.2021, 18.00 Uhr

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/92481463196

Meeting-ID: 924 8146 3196
Kenncode: 177062

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen zum Bachelor of Education finden Sie auch auf den Seiten der Tübingen School of Education (TüSE).

 

Seit dem WS 2015/2016 studieren Sie auch als Lehramtsstudierende in Bachelor- und Master-Studiengängen. Das Bachelorstudium dauert ca. 3 Jahre. Der Abschluss ist ein Bachelor of Education (B.Ed.). Dieser Abschluss allein ist im öffentlichen Schuldienst nicht berufsqualifizierend. Mit diesem akademischen Abschluss können Sie sich auf dem freien Arbeitsmarkt bewerben oder in einem Masterstudiengang weiter studieren. Wenn Sie doch keine Lehrerin, bzw. kein Lehrer werden möchten, könnte dieser Masterstudiengang ein Fachmaster sein (Master of Arts oder Master of Science). Erkundigen Sie sich in diesem Fall nach den Aufnahmebedingungen in den von Ihnen gewünschten Fachmaster.

Wollen Sie dagegen Lehrerin bzw. Lehrer werden, studieren Sie weiter in einem Master of Education.

Studienfachberatung

Die Seite der Studienfachberatung B.Ed. finden Sie hier.

Prüfungsordnung und Modulhandbuch

Termine zentrale Hauptseminar- und Vorlesungsklausuren

Die Termine der zentralen Hauptseminarklausuren und der Vorlesungsklausuren finden Sie hier.

Formulare

WICHTIG: Antiplagiatserklärung für schriftliche Arbeiten (Haupt-, Proseminar- und Abschlussarbeiten)