Philologisches Seminar

Mentorium Latein

Aktuelle Angebote

Arbeitsbereich 1: Wissenschaftliches Arbeiten/Haus- und Abschlussarbeiten

Leitung: Johannes Gradel

Ich biete Hilfe bei Problemen des wissenschaftlichen Arbeitens und Feedback zu Hausarbeiten. Schick mir also gerne eine Mail. Außerdem gibt es zweimal im Semester (in der Vorlesungszeit und in der vorlesungsfreien Zeit) einen Workshop, in dem wir Grundlagen zum wissenschaftlichen Arbeiten erarbeiten und einüben (Fragestellung, Literaturrecherche, wissenschaftliche Argumentation). Der erste Termin ist am Samstag, 02.07.2022 von 14:00-17:00. Der Ort wird bei Anmeldung (bitte per Mail) mitgeteilt.

​​​​​​​Arbeitsbereich 2: Sprachausbildung/Stilübungen

Leitung: Chiara Anhäuser, Katharina Blaas, Philipp Nietsch, Theresa Sprißler

Ihr habt eine individuelle Frage zu den Stilübungen (Vokabeln, Grammatik, Konstruktionen), auf die ihr keine Antwort findet?
Ihr seid sich im Umgang mit Hilfsmitteln wie Wörterbüchern, Grammatiken und Phraseologien unsicher und benötigen Hilfe?
Ihr scheut euch, euch damit direkt an den Dozenten zu wenden?

In solchen und ähnlichen Fragen könnt ihr euch an das Mentoren-Team im Bereich der Lateinischen Stilübungen wenden. Per Mail erreicht ihr kompetente Kommilitoninnen und Kommilitonen, die sich um euer Anliegen rund um die Stilübung I bis IV kümmern.

Darüber hinaus bietet das Mentoren-Team immer donnerstags von 14 bis 16 Uhr eine offene Sprechstunde im Papyruszimmer des Philologischen Seminars an, in der alle Anliegen rund um die Stilübungen besprochen werden können.

Am Freitag, dem 8. Juli 2022, findet schließlich noch ein 'Probeklausurentag' (10-14 Uhr) statt. Hier besteht die Möglichkeit, unter 'Klausurbedingungen' einen ehemaligen Klausurentext zu bearbeiten und die individuellen Ergebnisse anschließend gemeinsam mit Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie den Mentoren ausführlich zu besprechen.

​​​​​​​Arbeitsbereich 3: Metrik

Leitung: Nora Steigerwald

Ihr habt eine Frage zu Prosodie oder Metrik? Oder ihr kommt bei einem Vers mit der metrischen Analyse nicht weiter? Dann könnt ihr euch jederzeit an das Metrik-Mentorium wenden! Schreibt einfach eine Mail an nora.steigerwaldspam prevention@student.uni-tuebingen.de, und ich versuche euch weiterzuhelfen.

Außerdem werden am Ende der Semesterferien zwei Workshops stattfinden (voraussichtlich Mitte/Ende September), um euch Gelegenheit zu bieten, die Grundlagen der Prosodie und Metrik vor dem Semesterstart noch einmal zu wiederholen und/oder zu festigen. Das ist insbesondere für alle interessant, die im kommenden Semester das Modul Lateinische Literatur I (Dichtung) belegen wollen oder sich bei der metrischen Analyse noch unsicher fühlen. Im ersten Workshop werden die grundsätzlichen Regeln von Prosodie und Metrik besprochen und eingeübt, im zweiten soll dann die praktische Anwendung im Zentrum stehen, also die metrische Analyse und das Skandieren. Ihr könnt je nach Bedarf einen oder beide Workshops besuchen.

Wenn ihr Interesse an der Teilnahme an einem Workshop habt, schreibt mir eine Mail, und ich melde mich wegen der Absprache des genauen Termins bei euch.

ILIAS-Ordner

Hilfreiche Materialien für das Lateinstudium finden sich in dem ILIAS-Ordner * Mentorium: Seminaristische Hilfsmittel. Dort sind bspw. Abkürzungsübersichten, Materialien zur Textkritik, eine Formatierungsvorlage für Hausarbeiten, übersichtliche Bibliographien, begleitende Materialien zu den Stilübungen u.v.m. verfügbar. Die Anmeldung ist nur einmalig erforderlich. Dann werden Sie jedes Semester automatisch übernommen. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Studienberatung Latein, von der sich auch das Kurspasswort erhalten.

Download

Hausarbeitenratgeber

Weitere Materialien gibt es in dem ILIAS-Ordner
* Mentorium: Seminaristische Hilfsmittel