Fachbereich Informatik

Willkommen am Fachbereich Informatik!

Wilhelm Schickard hat hier in Tübingen die Ära der rechnenden Maschinen eingeleitet — fast 400 Jahre später ist Informatik so spannend wie nie zuvor. Heute bilden über 40 Arbeitsgruppen das Tübinger Wilhelm-Schickard-Institut, in dem Informatik auf Spitzenniveau erforscht, gelehrt und gelebt wird.

Die Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen in den Kernbereichen der Informatik genauso wie in der Bioinformatik, der Medieninformatik und der Kognitionswissenschaft. Dabei profitieren die Tübinger InformatikerInnen von der vielfältigen Forschungsumgebung innerhalb und außerhalb der Universität Tübingen.

Einen rasanten Ausbau erfährt derzeit der Schwerpunkt Maschinelles Lernen, insbesondere durch den Exzellenzcluster "Maschinelles Lernen in der Wissenschaft" und der Cyber-Valley-Initiative des Landes Baden-Württemberg, der auch das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme und die Universität Stuttgart angehören. Mit diesen starken Partnern bildet die Informatik in Tübingen eines der Zentren für Maschinelles Lernen in Deutschland und Europa.

Entsprechend vielseitig und am Puls der Zeit ist das Studium der Informatik in Tübingen: Studieren Sie mit uns diese junge Wissenschaft in unseren Bachelor- und Masterstudiengängen und werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte!

Fakten & Zahlen

Preise

05.02.2024

ERC Consolidator Grant für Philipp Hennig

Die KI-Forschung von Prof. Dr. Philipp Hennig wird in den nächsten 5 Jahren mit zwei Millionen €…

Read more

26.09.2023

Alfried Krupp Preis für Zeynep Akata Schulz

Die Professorin des Machine Learning Clusters, Prof. Dr. Zeynep Akata Schulz, erhält den Alfried…

Read more

26.07.2023

Lehrpreis für Jun.-Prof. Dr. Jonathan Brachthäuser

Der Lehrpreis der Studienkommission des Fachbereichs Informatik in Anerkennung hervorragender Lehre…

Read more

Studium

18.01.2024

Informationsveranstaltungen zu Abschlussarbeiten am 29.01. um 14:15 Uhr

Am Mo, den 29.01., um 14:15 Uhr finden wieder Informationsveranstaltungen zum Thema…

Read more

26.07.2023

Lehrpreis für Jun.-Prof. Dr. Jonathan Brachthäuser

Der Lehrpreis der Studienkommission des Fachbereichs Informatik in Anerkennung hervorragender Lehre…

Read more

27.03.2023

Lehrpreis für Dr. Armando Cabrera Pacheco

Der Lehrpreis der Studienkommission des Fachbereichs Informatik in Anerkennung hervorragender Lehre…

Read more

Forschung

26.09.2023

Alfried Krupp Preis für Zeynep Akata Schulz

Die Professorin des Machine Learning Clusters, Prof. Dr. Zeynep Akata Schulz, erhält den Alfried…

Read more

20.04.2023

Neue W3-Professur am Fachbereich Informatik

Prof. Dr. Georg Martius ist seit 01.04.2023 W3-Professor für "Distributed Intelligence". Herzlich…

Read more

15.02.2023

ERC Consolidator Grant für Jakob Macke

KI-Forscher Prof. Dr. Jakob Macke erhält einen Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats…

Read more

Veranstaltungen

18.01.2024

Informationsveranstaltungen zu Abschlussarbeiten am 29.01. um 14:15 Uhr

Am Mo, den 29.01., um 14:15 Uhr finden wieder Informationsveranstaltungen zum Thema…

Read more

05.09.2023

Festakt "400 Jahre Rechenmaschine"

Am 14.09.2023 veranstaltet die Universität Tübingen einen Festakt zu Ehren von Wilhelm Schickard und…

Read more

10.02.2023

Sonderausstellung "Cyber and the City" startet

und ist noch bis zum 22. Oktober 2023 im Tübinger Stadtmuseum zu sehen

Read more

Stellenanzeigen

29.02.2024

Fremdsprachensekretär/in (m/w/d, E 9a TV-L, 50%)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Fachbereich Informatik

Read more

Allgemeines

20.04.2023

Neue W3-Professur am Fachbereich Informatik

Prof. Dr. Georg Martius ist seit 01.04.2023 W3-Professor für "Distributed Intelligence". Herzlich…

Read more

15.02.2023

Neue Forschungsgruppe am Exzellenzcluster "Maschinelles Lernen"

Dr. Claire Vernade ist Leiterin der unabhängigen Forschungsgruppe "Lebenslanges Reinforcement…

Read more

12.08.2022

Gedenkmünze zur Erfindung der Rechenmaschine in Tübingen

Die Bundesregierung ehrt Wilhelm Schickard und seine Erfindung vor 400 Jahren.

Read more