Philologisches Seminar

Neugriechisch

Sprachen bauen Brücken zwischen unbekannten Kulturen und Ländern! Obwohl Griechenland ein kleines Land ist, bietet es eine großartige Sprache, die uns Einblicke in die Mythologie, ins alte Griechenland mit allen seinen Philosophen, in die Medizin, in die Theologie und nicht zuletzt ins neue Griechenland ermöglicht. Denn Griechisch ist die Sprache, die wir alle in unserem Alltag integriert haben, wenn wir zum "Kardiologen" gehen oder wenn wir eine "Pause" machen! Die Kurse bieten Ihnen die Möglichkeit, sich dessen bewusst zu werden, wie viel Griechisch Sie eigentlich schon beherrschen, und dass Sie schon eine Basis haben, auf der Sie weiter bauen können! Sie sind herzlich willkommen!

Stavroula Dimitriadou

Neugriechisch für Anfänger I: Do 18 c.t.-19.15, GÜR

An diesem Kurs können alle teilnehmen, die geringe oder gar keine Sprachkenntnisse haben.
Am Ende des Semesters erfolgt eine Klausur, die zum Erwerb eines Scheines führt.

Neugriechisch für Anfänger II: Mi 18 s.t.-19, KoZi

An diesem Kurs können alle teilnehmen, die den Anfängerkurs I absolviert haben oder auch die, die vorhandene Sprachkenntnisse mitbringen.
Am Ende des Semesters erfolgt eine Klausur, die zum Erwerb eines Scheines führt.

Neugriechisch für Fortgeschrittene: Mi 19 s.t.-20, KoZi

Diesen Kurs können alle besuchen, die den Anfängerkurs I und II absolviert haben, so wie Interessenten, die schon Griechisch sprechen, aber ihre Kenntnisse verbessern oder vertiefen wollen. Auf dieser Entdeckungsreise begleite ich Sie gerne! Am Ende des Semesters erfolgt eine Klausur, die zum Erwerb eines Scheines führt.