Prof. Dr. Benjamin Fauth

 

Benjamin Fauth is an Assistant Professor at the Hector Research Institute of Education Sciences and Psychology.

Curriculum Vitae

Since 2014
Assistant professor for Education Sciences at the Hector Research Institute of Education Sciences and Psychology

University of Tübingen

Dec. 2013
Doctorate (Dr. phil.)

University of Frankfurt

2012
Research stay at the Graduate School of Education and Information Studies

University of California, Los Angeles

2010–2014
Research scientist, project IGEL (Individual support and adaptive learning environments in primary school ) at the IDeA-Center

University of Frankfurt und German Institute for International Educational Research

Jan. 2010
Magister Artium (Sociology)

University of Freiburg

2008–2009
Research Scientist at the Intsitute of Psychology

Pädagogische Hochschule Freiburg

Oct. 2008
Diploma in Psychology

University of Freiburg

2004-2010
Studies in Sociology and Philosophy

University of Freiburg

2002-2008
Studies in Psychology

University of Freiburg

Publications

Journal Articles

  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Klieme, E. & Büttner, G. (2018). Exploring teacher popularity: Associations with teacher characteristics and student outcomes. Social Psychology of Education, 21(5), 1225–1249. doi: 10.1007/s11218-018-9462-x
  • Decristan, J., Fauth, B., Kunter, M., Büttner, G. & Klieme, E. (2017). The interplay between class heterogeneity and teaching quality in primary school. International Journal of Educational Research, 86, 109-121.
  • Begrich, L., Fauth, B., Klieme, E., Kunter, M. (2017). Wie informativ ist der erste Eindruck? Das Thin-Slices-Verfahren zur videobasierten Erfassung des Unterrichts. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 20(1), 23–47.
  • Rieser, S., Naumann, A., Decristan, J., Fauth, B., Klieme, E., & Büttner, G. (2016). The connection between teaching and learning: Linking teaching quality and metacognitive strategy use in primary school. British Journal of Educational Psychology, 86(4), 526–545.
  • Decristan, J., Kunter, M., Fauth, B., Büttner, G., Hardy, I. & Hertel, S. (2016). The role of instructional quality for science competence in elementary school—A focus on students at risk. Journal for Educational Research Online, 8(1), 66–89.
  • Decristan, J., Klieme, E., Kunter, M., Hochweber, J., Büttner, G., Fauth, B., Hondrich, A. L., Rieser, S., Hertel, S., & Hardy, I. (2015). Embedded Formative assessment and classroom process quality: How do they interact in promoting students’ science understanding? American Educational Research Journal, 52(6), 1133–1159.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Klieme, E. & Büttner, G. (2014). Student ratings of teaching quality in primary school: Dimensions and prediction of student outcomes. Learning and Instruction, 29, 1–9.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Klieme, E. & Büttner, G. (2014). Grundschulunterricht aus Schüler-, Lehrer- und Beobachterperspektive: Zusammenhänge und Vorhersage von Lernerfolg. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 28(3), 127-137.
  • Decristan, J., Naumann, A., Fauth, B., Rieser, S., Büttner, G. & Klieme, E. (2014). Heterogenität von Schülerleistungen in der Grundschule Bedeutung unterschiedlicher Leistungsindikatoren und Bedingungsfaktoren für die Einschätzung durch Lehrkräfte. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 46(3), 1–11.
  • Völker, S., Otto, B., Fauth, B., Krajewski, K. & Büttner, G. (2014). Effekte einer kombinierten Förderung mathematischer Basiskompetenzen und selbstregulierten Lernens bei Risikokindern im Anfangsunterricht. Zeitschrift für Grundschulforschung, 7(1), 76–90.
  • Rieser, S., Fauth, B., Decristan, J., Klieme, E., & Büttner, G. (2013). The connection between primary school students’ self-regulation in learning and perceived teaching quality. Journal of Cognitive Education and Psychology, 12(2), 138–156.
  • Castello, A., Fauth, B., Juga, N. & Pohl, M. (2010). Differenzierung fiktionaler und nicht-fiktionaler Fernsehinhalte bei Kindern an Lernförderschulen: Evaluation eines Trainingsmanuals. Empirische Sonderpädagogik, 4, 50–61.

Chapters in Edited Volumes

  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Klieme, E. & Büttner, G. (2016). Urteile zur Unterrichtsqualität von Grundschüler/innen: Mehr als „Ich mag meine Lehrerin“? In: K. Liebers, B. Landwehr, S. Reinhold, S. Riegler, R. Schmidt (Hrsg.), Facetten grundschulpädagogischer und grundschuldidaktischer Forschung. Wiesbaden: Springer.
  • Mannel, S., Hardy, I. & Fauth, B. (2015). Erfassung von strukturierenden Lehreräußerungen im Unterrichtsdiskurs. In D. Blömer, M. Lichtblau, A.-K. Jüttner, K. Koch, M. Krüger & R. Werning (Hrsg.), Gemeinsam anders lehren und lernen (S.53-58). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Selected Presentations

  • Fauth, B., Bertram, C., Wagner, W. & Trautwein, U. (2017, September). Variation in teaching quality ratings of the same teacher in different classes. Same teacher, same teaching? Paper presented at the 17th Biennal EARLI Conference, Tampere, Finland.
  • Atlay, C., Tieben, N., Hillmert, S. & Fauth, B. (2017, März). Instructional quality and achievement inequality: How effective is teaching on closing the achievement gap in Germany? Poster bei der fünften Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) 2017, Heidelberg.
  • Fauth, B., Decristan, J., Heide, E., Kurucz, C., Locher, F., Troll, B., Kunter, M., Büttner, G., Klieme, E. & Hardy, I. (2017, März). Individuelle Beteiligung am Klassengespräch in heterogenen Lerngruppen: Wer profitiert am meisten? Vortrag bei der fünften Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) 2017, Heidelberg.
  • Pietsch, M., Praetorius, A. & Fauth, B. (2017, März). Dimensionen von Unterrichtsqualität aus Schülersicht und ihre Effekte: Alles ein großes Ganzes? Vortrag bei der fünften Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) 2017, Heidelberg.
  • Decristan, J., Fauth, B., Rieser, S. Klieme, E. & Büttner, G. (2016, März). Kognitive Aktivierung in leistungsheterogenen Klassen. Vortrag auf der vierten Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin.
  • Ruth, F., Herbein, E., Fauth, B., Kramer, O. & Trautwein, U. (2017, März). „Präsentation: sehr gut!“ - Analyse eines Instrumentes zur Erfassung von Präsentationskompetenz bei Schüler/inn/en. Vortrag bei der fünften Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) 2017, Heidelberg.
  • Fauth, B., Decristan, J., Topalak, C., Rieser, S. Klieme, E. & Büttner, G. (2016, März). Differenzielle Effekte des Unterrichtsklimas in der Grundschule: Schüler/innen mit und ohne Migrationshintergrund. Vortrag auf der vierten Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S. Klieme, E. & Büttner, G. (2015, September). Zur Erfassung von Unterrichtsklima und Klassenführung in der Primarstufe. Vortrag auf der 15. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie der DGPs, Kassel.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S. Klieme, E. & Büttner, G. (2015, März). Popularität von Lehrpersonen in der Grundschule: Zusammenhänge mit Lehrermerkmalen und dem Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler. Vortrag auf der dritten Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Bochum.
  • Fauth, B., Decristan, J. Rieser, S., Büttner, G. & Klieme, E. (2014, September). Urteile zur Unterrichtsqualität von Grundschüler/innen: Mehr als ‚Ich mag meine Lehrerin‘?“ Vortrag auf der DGfE-Sektionstagung Grundschulforschungstagung, Leipzig.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Klieme, E. & Büttner, G. (2014, August). Teacher popularity as a predictor of student achievement. Paper presented at the Biennal Meeting of EARLI SIG 18 Educational Effectiveness, Southampton, UK.
  • Fauth, B., Rieser, S., Decristan, J., Klieme, E. & Büttner, G. (2014, März). Urteile von Schülerinnen und Schülern, Lehrpersonen und externen Beobachtern zur Unterrichtsqualität: Können die Perspektiven verbunden werden? Vortrag auf der zweiten Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Frankfurt.
  • Fauth, B., Rieser, S., Decristan, J., Klieme, E. & Büttner, G. (2013, August). The predictive value of teaching quality as perceived by students, teachers, and external observers. Paper presented at the 15th Biennal EARLI Conference, Munich.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Büttner, G. & Klieme, E. (2013, May). German Students’ Ratings of Teaching Quality: Multilevel Analyses of Dimensionality and Connections with Academic Outcomes. Paper presented at the Meeting of AERA, San Francisco, USA.
  • Fauth, B., Rieser, S., Decristan, J., Klieme, E. & Büttner, G. (2013, Februar). Konvergente und prädiktive Validität hoch-inferenter Urteile zur Unterrichtsqualität in der Grundschule. Vortrag gehalten auf der 2. Frankfurter Tagung zu Videoanalysen in der Unterrichts- und Bildungsforschung, Frankfurt.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Büttner, G. & Klieme, E. (2012, September). Wahrnehmung von Unterrichtsqualität: Zur Validität von Schülerurteilen in der Grundschule. Vortrag auf dem 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Bielefeld.
  • Fauth, B., Decristan, J., Rieser, S., Büttner, G., & Klieme, E. (2012, August). Reliability and validity of student ratings of instructional quality in primary school. Paper presented at the Biennal Meeting of EARLI SIG 18 Educational Effectiveness, Zürich, Switzerland.
  • Fauth, B., Warwas, J., Rieser, S., Klieme, E. & Büttner, G. (2012, Februar). Wahrgenommene Unterrichtsqualität: Ein Vergleich der Perspektiven von externen Beobachtern, SchülerInnen und Lehrpersonen. Vortrag auf der Frankfurter Tagung zu Videoanalysen in der Unterrichts- und Bildungsforschung, Frankfurt.
  • Fauth, B., Warwas, J., Rieser, S., Büttner, G. & Klieme, E. (2011, September). Wahrnehmung von Unterrichtsqualität: Classroom Management aus der Sicht von Lehrkräften, Schülern und Beobachtenden. Vortrag auf der 13. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie der DGPs, Erfurt.
  • Fauth, B. (2011, September). Wahrgenommene Unterrichtsqualität in der Grundschule: Zur Validität von Schülerurteilen. Eingeladener Vortrag an der Universität Kassel.
  • Fauth, B., Adl-Amini, K., Naumann, A., Warwas, J. & Hertel, S. (2010, Februar). Individuelle Förderung und adaptive Lern-Gelegenheiten in der Grundschule (IGEL): Konzeption eines Projekts des IDeA-Forschungszentrums. Poster präsentiert auf der Tagung Bildung und individuelle Förderung in Kindertageseinrichtungen und Schulen, Hildesheim.