Juristische Fakultät

Dr. iur. Volker Pfirrmann

Richter am Bundesfinanzhof


Zur Person

Seit 2020
Lehrbeauftragter

an der Juristischen Fakultät

Seit 2011
Richter

am Bundesfinanzhof, zunächst im III. Senat und seit 2014 Mitglied im (insbesondere für Internationales Steuerrecht, Körper- und Umwandlungssteuerrecht zuständigen) I. Senat

2005-2011
Richter

am Finanzgericht Baden-Württemberg, unterbrochen durch eine zweijährige Abordnung an den Bundesfinanzhof als wissenschaftlicher Mitarbeiter

2002-2005
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

beim Bundesverfassungsgericht im steuerrechtlichen Dezernat von Frau BVRin Prof. Dr. Osterloh

2001
Promotion

zum Dr. jur. zu einem ertragsteuerlichen Thema (Besteuerung von Personengesellschaften)

1996
Eintritt in den höheren Justizdienst des Landes Baden-Württemberg

Tätigkeit zunächst als Zivilrichter am Amtsgericht Stuttgart und anschließend bis 2002 als Staatsanwalt in der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität Stuttgart, Abteilung für Steuerstrafsachen

1992-1995
Juristischer Vorbereitungsdienst

1987-1992
Studium der Rechtswissenschaften

an der Universität Trier


Veröffentlichungen

  • Autor in mehreren ertragsteuerrechtlichen Kommentaren (Blümich; Herrmann/Heuer/Raupach; Kirchhof)
  • Mit-Herausgeber des Beck´schen Onlinekommentars zur Abgabenordnung