Interfakultäres Forschungsinstitut für Sport und körperliche Aktivität

Ziele

Das Interfakultäre Forschungsinstitut für Sport und körperliche Aktivität ist das zentrale Forum für sport- und bewegungsbezogene Forschung an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Es bündelt Strukturen der Sport- und Aktivitätsforschung an unterschiedlichen Einrichtungen der Universität.

Kerneinrichtungen sind das Institut für Sportwissenschaft der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät und die Abteilung Sportmedizin der Medizinischen Fakultät. Mit der Bündelung ihrer Kapazitäten wird ein leistungsstarkes und international sichtbares Forschungs- und Dienstleistungsprofil geschaffen.

Das Interfakultäre Forschungsinstitut für Sport und körperliche Aktivität widmet sich vorrangig den folgenden drei Forschungslinien:

  1. Leistung
  2. Gesundheit
  3. Bildung

Forschungslinien

Leistung
Leistung
Gesundheit
Gesundheit
Bildung
Bildung

Sprecher


Prof. Dr. Ansgar Thiel
Institut für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Andreas Nieß
Abteilung Sportmedizin
Universitätsklinikum Tübingen

 


Aktuelles

19.08.2022

Tagung „Poly-Pill Exercise – Chancen, Risiken und Nebenwirkungen“ im September in Tübingen

Vom 14. bis 16. September 2022 findet am Institut für Sportwissenschaft der Universität Tübingen die…

Mehr erfahren

22.07.2022

Der Weltkongress Sportsoziologie 2022 in Tübingen

In der Woche vom 7. bis zum 10. Juni fand in Tübingen der World Congress of Sociology of Sport statt…

Mehr erfahren

14.04.2022

Das Institut für Sportwissenschaft im Portrait

Ein Film vom Zentrum für Medienkompetenz stellt das Institut für Sportwissenschaft vor.

Mehr erfahren