Über das Eberle-Zentrum

Das Dr. Eberle Zentrum für digitale Kompetenzen ist eine zentrale Einrichtung, die mit freundlicher Unterstützung der Dr. K. H. Eberle Stiftung ins Leben gerufen wurde und von dieser finanziert wird.

Das Zentrum wurde in der Organisationsstruktur der Universität Tübingen unter dem Dach des Informations-, Kommunikations- und Medienzentrums (IKM) angesiedelt. Es erstellt sein Angebot in Kooperation in Abstimmung vor allem mit den Angeboten des Studium Professionale und des Masterprofils "Digital Humanities". Die Kooperation mit dem Tübinger eScience-Center ermöglicht eine zielgerichtete Einschätzung, welche digitale Kompetenzen v.a. in der Forschung an der Universität relevant sind.