Entwicklungspsychologie

Liebe Eltern,

In unserem Baby- und Kinderlabor untersuchen wir wie sich das Sprachverstehen in jungen Lebensjahren entwickelt. Zum einen erforschen wir wie die ersten Schritte in der Muttersprache absolviert werden. Folgende Fragen wollen wir zum Beispiel beantworten: Wie erkennen Babys Wörter? Und wie kombinieren sie die Wörter mit Bedeutung? Dazu untersuchen wir 3-24 Monate alte Säuglinge und Kleinkinder.

Ein zweiter Schwerpunkt konzentriert sich darauf, wie sich die Sprachwahrnehmung im Kindesalter verändert. Hier wollen wir herausfinden ob das Sprachverstehen genauer wird, wenn Kinder lesen und schreiben lernen. Dazu untersuchen wir Vorschulkinder die noch nicht lesen oder die schon lesen können und Schüler der ersten und zweiten Klasse.

Schauen Sie für mehr Informationen auch gerne in den Bereich Ablauf eines Besuchs und Methoden oder in unsere Berichte in der Presse.

 

Für unsere aktuelle Studie suchen wir gesunde Babies und Kleinkinder im Alter von 4 - 14 Monaten. Nähere Informationen zur Studie finden Sie hier.

Erwarten Sie gerade Nachwuchs oder wurde Ihr Kind bereits geboren? Haben Sie Interesse an unserer Forschung und wollen Sie uns gemeinsam mit Ihrem Kind im Babylabor besuchen? Dann rufen Sie uns an (07071-29 77189) oder schreiben Sie uns (anne.rauspam prevention@uni-tuebingen.de).