Center for Islamic Theology

Prof. Dr. Fahimah Ulfat

Professorship for Islamic Religious Education

Director of the Institute for Islamic Religious Education Research (IIRF)

Member of the Board of ZITh
Chairwoman of the Study Commission
Equal Opportunity Officer of the ZITh
Member of the ZITh Council
Member of the Examination Board of ZITh

Office
Center for Islamic Theology
Rümelinstr. 27, 72070 Tübingen
1st floor, Room 103
 +49 7071 29-75341
fahimah.ulfatspam prevention@uni-tuebingen.de

Office hours
By appoinment


Research

Main Research Areas

  • Islamic religious education
  • Interreligious Education
  • Professional Research
  • Empirical research on Youth and Religion

Research Projects

  • “The Normativity of the Qur’an in the Context of Social Change”, Academy for Islam in Science and Society (AIWG)
  • Special Interest Group (SIG) in the field of work ‘TÜSE RESEARCH!’ “Reconstructive Didactic Teaching Research” and “Relativity, Normativity and Orientation”
  • Un/doing Gender, Un/doing Religion. Local Practices of Religion and Gender in Post-Secular Global Society (Global Encounters Research Platform)
  • Decolonizing Global Encounters: Religion – Politics – Culture (Research Platform Global Encounters)

PhD Student

Specialist conferences

  • Sexuality, Gender and Religion in Contemporary Discourses – Theology, Society and Education

Curriculum Vitae

Since July 2020
Professor for Islamic Religious Education at the Center for Islamic Theology

at the Eberhard Karls University of Tübingen

2017 - 2020
Junior Professor for Islamic Religious Education at the Center for Islamic Theology

at the Eberhard Karls University of Tübingen

2016 – 2017
Research Assistant at the Center for Islamic Theology

at the Eberhard Karls University of Tübingen

2016
Doctoral Thesis on the topic: “The Self-Relation of Muslim Children to God – An Empirical Study on the Relations of Muslim Children to God as a Reflexive Contribution to the Didactics of Islamic Religious Education”

at the Friedrich Alexander University of Erlangen-Nürnberg

2011 – 2016
Collegiate at the Post-Graduate Program for Islamic Theology/Research Assistant at the Chair for Islamic Religious Education

at the Friedrich Alexander University of Erlangen-Nürnberg

2012
Post-Graduate Qualification in Arts

at the Friedrich Alexander University of Erlangen-Nürnberg

2010 – 2012
Research Assistant at the department “Islamic Religious Education”

at the University of Osnabrück

2008 – 2011
Complementary Subject “Islamic Religious Education”

at the University of Osnabrück

2002 - 2008
Teacher

2000 - 2002
Traineeship

2nd state examination

1997 - 1999
Additional Qualification „Intercultural Pedagogy“

at the University of Duisburg-Essen

1995 - 1999
Teacher Training for the Primary Education

University of Duisburg-Essen,1st state examination


Publications

Monographs

  • Ulfat, F. (2017), Die Selbstrelationierung muslimischer Kinder zu Gott – eine empirische Studie über die Gottesbeziehungen muslimischer Kinder als reflexiver Beitrag zur Didaktik des Islamischen Religionsunterrichts (Dissertation). Paderborn: Ferdinand Schöningh.

Editorship

Contributions in Anthologies and Journals

2021

  • Ulfat, Fahimah (2021): Kultivierung des Selbst. Zum aktuellen Stand der islamischen Religionspädagogik. In: Herder Korrespondenz Spezial, S. 55–56.
  • Ulfat, Fahimah (2021): „Der Islam steht für Vielfalt“. In: Rotary Magazin. Integration oder Exklusion? Ist ein bekenntnisgebundener Religionsunterricht noch zeitgemäß?, S. 40–41.
  • Ulfat, Fahimah/Engelhardt, Jan Felix/Yavuz, Esra (2021): AIWG-Expertise Islamischer Religionsunterricht in Deutschland. Qualität, Rahmenbedingungen und Umsetzung. Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft. Access here.
  • Ulfat, Fahimah (2021): Von traditionell über konservativ bis liberal. Heterogene Einstellungen zu Sexualität bei jungen Muslim*innen. In: RISE-Jugendkuluturelle Antworen auf islamistischen Extremismus. Access here.
  • Ulfat, Fahimah (2021): Religiöse Bildung in einer globalisierten Welt in postkolonialer Perspektive – Herausforderungen für die Islamische Religionspädagogik. In: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 44(1), S. 22–25.
  • Ulfat, Fahimah (2021): Warum tragen manche Musliminnen ein Kopftuch? In: Biesinger, Albert/Kohler-Spiegel, Helga/Hiller, Simone (Hg.): Warum gibt es verschiedene Religionen?: Kinder fragen - Forscherinnen und Forscher antworten. München: Kösel-Verlag.

2020

  • Ulfat, Fahimah (2020): Rezension von: Wiedenroth-Gabler, Ingrid: Kulturelle Vielfalt in der Schule, Islam als Herausforderung. Stuttgart: Kohlhammer 2019. In: Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) 19, Nr. 4. Hier abrufbar.
  • Schweitzer, Friedrich/Boschki, Reinhold/Ulfat, Fahimah (2020): Theorien in der Religionspädagogik: evangelisch, katholisch, islamisch. In: Harant, Martin/Küchler, Uwe/Thomas, Philipp (Hg.): Theorien! Horizonte für die Lehrerbildung. Tübingen: Tübingen University Press. S. 279–292.
  • Schweitzer, Friedrich/Boschki, Reinhold/Ulfat, Fahimah (2020): Religion in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Fachwissenschaft und Fachdidaktik in evangelischer, katholischer und islamischer Perspektive. In: Cramer, Colin et al. (Hg.): Handbuch Lehrerbildung (Neuausgabe). Bad Heilbrunn/Stuttgart: Klinkhardt. S. 140–149.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Wie wollen Musliminnen und Muslime im evangelischen und katholischen Religionsunterricht thematisiert werden? In: Altmeyer, Stefan et al. (Hg.): Judentum und Islam unterrichten. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht. S. 114–128.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Stellungnahme zu den Ergebnissen der Jugendstudie „Jugend – Glaube – Religion“ aus islamisch-religionspädagogischer Perspektive. In: Schweitzer, Friedrich et al. (Hg.): Jugend Glaube Religion II: Neue Befunde - Vertiefende Analysen - didaktische Konsequenzen. Münster: Waxmann. S. 138–144.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Sexualität und Religion bei jungen Muslim*innen in Deutschland in islamisch-religionspädagogischer Perspektive. In: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 72, S. 79–95.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Researching International Knowledge Transfer (IKT) in academic Islamic Religious Education using the example of gender. In: Schreiner, Peter/Schweitzer, Friedrich (Hg.): International Knowledge Transfer in Religious Education. Münster: Waxmann. S. 161–174.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Religionsunterricht in muslimischer Perspektive. In: Hilger, Georg et al. (Hg.): Religionsdidaktik. Ein Leitfaden für Studium, Ausbildung und Beruf (Neuauflage). 7. überarbeitete Auflage. München: Kösel. S. 78–84.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Optionalität religiöser Bindung aus islamisch-religionspädagogischer Perspektive. In: Ströbele, Christian et al. (Hg.): Säkular und religiös – Herausforderungen für islamische und christliche Theologie. Regensburg: Pustet. S. 146–153.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Musliminnen und Muslime, Islam und Gender in der Wirklichkeitskonstruktion empirischer Studien. In: Amirpur, Katajun (Hg.): MuslimInnen auf neuen Wegen. Interdisziplinäre Gender Perspetkvien auf Diversität. Baden-Baden: Ergon. S. 23–38. 
  • Ulfat, Fahimah (2020): Mit der Kraft der Narrationen in den Islamischen Religionsunterricht. In: Ulfat, Fahimah/Ghandour, Ali (Hg.): Islamische Bildungsarbeit in der Schule. Theologische und didaktische Überlegungen zum Umgang mit verschiedenen Themen im Islamischen Religionsunterricht. Wiesbaden: Springer VS. S. 49-64.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Gottesverständnisse und Gottesbeziehungen muslimischer Kinder und Jugendlicher. In: IRP Information und Material. I&M. Zeitschrift für den katholischen Religionsunterricht an Grund-, Haupt-/ Werkreal-, Realschulen sowie an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren, S. 28–31.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Empirical research: Challenges and impulses for Islamic religious education. In: British Journal of Religious Education 42, S. 415–423.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Gottesnarrative und Gottesbeziehungen im islamischen Religionsunterricht. In: Schröter, Jörg Imran (Hg.): Islam Didaktik: Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II. Berlin: Cornelsen. S. 106–123.
  • Ulfat, Fahimah (2020): Die ‚Entdeckung der Heterogenität‘ muslimischer Religiosität. In: Grümme, Bernhard/Schlag, Thomas/Ricken, Norbert (Hg.): Heterogenität. Eine Herausforderung für Religionspädagogik und Erziehungswissenschaft. Stuttgart: Kohlhammer. S. 165–178. (= Religionspädagogik innovativ).
  • Ulfat, Fahimah (2020): Biblische Erzählungen auf für muslimische Kinder? In: IRP Erleben & Erfahren. Sinn, Werte und Religion in Kindertageseinrichtungen. Die Bibel in der Kita, S. 11–15.

2019

  • Ulfat, Fahimah (2019): Researching Non-Formal Religious Education in Islamic Contexts. In: Schweitzer, Friedrich/Ilg, Wolfgang/Schreiner, Peter (Hg.): Researching Non-Formal Religious Education in Europe. Münster: Waxmann. S. 85–94.
  • Ulfat, Fahimah: Sprachsensibler Islamischer Religionsunterricht? – Mit Begriffsarbeit zu fachspezifischer Sprachreflexion. In: Peuschel, Christina/Burkard, Anne (Hg.): Studienbuch Sprachliche Bildung und Deutsch als Zweitsprache in den geistes- und gesellschaftswissenschaftlichen Fächern. Tübingen: Narr. S. 187-196.
  • Ulfat, Fahimah (2019): Theologisch-anthropologische Grundlagen religiöser Bildung aus islamisch-religionspädagogischer Perspektive. In: Theologische Quartalsschrift. Bildung aus theologischer Perspektive 2, S. 149–160.
  • Ulfat, Fahimah (2019): Islamische Theologie und Religionspädagogik: Das dringende Abenteuer der Übersetzung. In: Haußmann, Werner et al. (Hg.): EinFach Übersetzen. Theologie und Religionspädagogik in der Öffentlichkeit und für die Öffentlichkeit. Stuttgart: Kohlhammer. S. 241–248.
  • Ulfat, Fahimah (2019): Werteorientierungen im beruflichen Handeln von muslimischen Lehrerinnen und Lehrern. In: Cramer, Colin/Oser, Fritz (Hg.): Ethos. Interdisziplinäre Perspektiven auf den Lehrerberuf. Münster: Waxmann. S. 117–126.

2018

  • Ulfat, Fahimah (2018): Muslimische Kinder und ihre Formen der Selbstrelationierung zu Gott und zu immanenten Größen. In: Klöcker, Michael/Tworuschka, Udo (Hg.): Handbuch der Religionen 57. Helmstedt: Westarp. S. 1-27.
  • Ulfat, Fahimah (2018): Chancen und Herausforderungen für die religiöse Bildung in einer globalisierten Gesellschaft. In: Dziri, Amir/Dziri, Bacem (Hg.): Religion, Werte und Gesellschaft – Aufbruch statt Abbruch. Religion und Werte in einer pluralen Gesellschaft. Freiburg im Breisgau: Herder. S. 255–265.
  • Ulfat, Fahimah (2018): Verbindet oder trennt die Schöpfungstheologie? Schöpfungsnarrative muslimischer Denkerinnen und Denker. In: Jahrbuch der Religionspädagogik: Schöpfung. Neukirchen-Vluyn: Vandenhoeck & Ruprecht. S. 71–84.
  • Ulfat, Fahimah (2018): Dokumentarische Methode. In: Pirner, Manfred L./Rothgangel, Martin (Hg.): Empirisch forschen in der Religionspädagogik - Ein Studienbuch für Studierende und Lehrkräfte. Stuttgart: Kohlhammer. S. 147–167.
  • Ulfat, Fahimah (2018): Das Kamishibai als erzählgenerierender Eingangsstimulus für narrative Interviews mit Kindern. In: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 70, S. 49–60.

2017

  • Ulfat, Fahimah (2017): Vielfältige Gottesnarrative im Islam und bei muslimischen Kindern. In: Marchtaler Beiträge zur Schulentwicklung. Interreligiöser Dialog, S. 25–31.
  • Ulfat, Fahimah/Boschki, Reinhold (2017): Interreligiöser Dialog im Religionsunterricht. In: Zeitschrift für den katholischen Religionsunterricht an allgemeinbildenden Gymnasien und beruflichen Schulen, S. 36–40.
  • Ulfat, Fahimah (2017): Current State of Research on Islamic Religious Education in Germany. In: Schweitzer, Friedrich/Boschki, Reinhold (Hg.): Researching Religious Education: Classroom Processes and Outcomes. Waxmann. S. 343–372.
  • Ulfat, Fahimah (2017): Qualitative Untersuchungsergebnisse zur Gottesbeziehung von muslimischen Kindern als Basis für die theoretische Grundlegung einer Kindertheologie im Islamischen Religionsunterricht. In: Hikma. Journal of Islamic Theology and Religious Education. Zeitschrift für Islamische Theologie und Religionspädagogik Heft 2, Jahrgang 8, S. 98–111.
  • Ulfat, Fahimah (2017): Facetten von Religiosität und Gottesbezügen in Narrationen muslimischer Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter – eine empirische Studie. In: Zeitschrift für Grundschulforschung.: Bildung im Elementar- und Primarbereich 2, S. 150–161.

2016

  • Ulfat, Fahimah (2016): Die Frage nach dem Menschen in der Islamischen Religionspädagogik. Denkanstöße aus einer empirischen Forschungsarbeit zur Gottesbeziehung muslimischer Kinder. In: Karimi, Milad/Khorchide, Mouhanad (Hg.): Jahrbuch für Islamische Theologie und Religionspädagogik - Was ist der Mensch. Freiburg im Breisgau: Kalam Verlag. S. 149–168.
  • Ulfat, Fahimah (2016): Beobachterbericht zum Forum „Frauenarmut bekämpfen – eine christliche und muslimische Aufgabe“. In: Ströbele, Christian et al. (Hg.): Armut und Gerechtigkeit: Christliche und islamische Perspektiven. Regensburg: Friedrich Pustet. S. 178–185.
  • Ulfat, Fahimah/Khalfaoui, Mouez (2016): تدريس الدين الإسلامي في أوروبا - المقارنة كأسلوب للتدريس بمهنية واحتراف. In: El Mesbar Studies (Hg.): الإسلام في أوروبا: إشكاليات الإندماج وتحديات الإرهاب. Dubai, United Arab Emirates: United printing & Publishing. S. 97–113.

2014

  • Ulfat, Fahimah/Kamcili-Yildiz, Naciye (2014): Islam von Abendgebet bis Zuckerfest: Grundwissen in 600 Stichwörtern. Berlin: Cornelsen.
  • Ulfat, Fahimah (2014): Das islamische und das subjektive Gottesbild. Von identitätstheoretisch begründeten Diskrepanzen. In: Behr, Harry Harun/Ulfat, Fahimah (Hg.): Zwischen Himmel und Erde: Bildungsphilosophische Verhältnisbestimmungen von Heiligem Text und Geist. Münster: Waxmann . S. 139–161.
  • Ulfat, Fahimah (2014): Lehrerpersönlichkeit und ethische Bildung im islamischen Kontext. In: Solgun-Kaps, Gül (Hg.): Fachdidaktik für die Grundschule: Islam. Berlin: Cornelsen. S. 164–185.