Uni-Tübingen

Zentrale Promotionsfeier 2021

Am Samstag, dem 17. Juli 2021, verabschiedete die Universität Tübingen im Festsaal der Neuen Aula die Promovierten des Studienjahres 2020/2021 im Rahmen der jährlich stattfindenden Zentralen Promotionsfeier. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte leider nur ein kleiner Teil der insgesamt etwa 400 Promovierten an der Feier vor Ort teilnehmen - den besonderen Umständen war es geschuldet, dass lediglich die Promotionspreisträger anwesend sein konnten. Rektor Professor Bernd Engler und die Dekane der Fakultäten verliehen den Promotionspreisträgerinnen und Promotionspreisträgern ihre Glückwunschurkunde, diese stellten in wenigen Sätzen Ihre Arbeit vor. Die weiteren Promovierten der Universität Tübingen konnten dem Festakt per Livestream auf Youtube folgen - die Namen aller 400 Doctores wurden auch auf einer großen Leinwand gezeigt. Dr. Jürgen Hambrecht, Ehrensenator und Alumnus der Universität Tübingen, hielt die Festrede unter dem Titel „Kreativität und Mündigkeit“. "Dass Sie in der Lage sind, sich mit Dingen wirklich auseinander zu setzen, haben Sie mit Ihrer Promotion bewiesen", sagte er zu den frisch Promovierten. Kreativität und Mündigkeit nennt er als Grundpfeiler einer erfolgreichen Zukunft. "Bleiben Sie neugierig und wach, gehen Sie Unangenehmes aktiv an", rät er. "Attempto - wagen Sie etwas. Viel Glück und Erfolg für Ihre Zukunft."

Der Stream ist auch weiterhin auf Youtube zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=Fe4kaAh8fPA

Bildbestellung

Für die Promovierten besteht dann die Gelegenheit, die folgenden Bilder bei Friedhelm Albrecht (bildarchivspam prevention@uni-tuebingen.de) zu bestellen.