Gesundheit

Regelmäßige körperliche Aktivität gilt als eines der wichtigsten Mittel der Gesunderhaltung der Menschen, nicht nur im Bereich von Gesundheitsförderung und Prävention, sondern auch bei der Therapie und Rehabilitation von Erkrankungen bei. Allerdings bewegt sich ein nicht unbeträchtlicher Teil der Bevölkerung nicht ausreichend. Insbesondere bei gesundheitlich und sozial vulnerablen Gruppen ist häufig eine ausgeprägte Bewegungsabstinenz zu finden. Die Forschungslinie Gesundheitsförderung und Prävention umfasst biopsychosoziale Analysen zu den Voraussetzungen und gesundheitsbezogenen Effekten von körperlicher und sportlicher Aktivität. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei dem Ziel einer adressatengerechten, individualisierten Gestaltung von Sport- und Bewegungsangeboten beigemessen.


App- und orthesengestützten Trainingsintervention bei Patienten mit mittel- bis schwergradiger Gonarthrose

Projekttitel:
Randomisiert-kontrollierte Studie im Wartelisten-Kontroll-Design zur Überprüfung einer 12-wöchigen app- und orthesengestützten Trainingsintervention bei Patienten mit mittel- bis schwergradiger Gonarthrose

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß/Dieter/Janßen/Haupt)
  • Kineto Tech Rehab SRL; Re.flex (Bukarest, Rumänien)
  • Sporlastic GmbH (Nürtingen)

Förderung:
Sporlastic GmbH (Nürtingen)

Zeitraum:
2019-2021

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  
Kontakt Valerie Dieter  

 

Arbeitsmarkteffekte öffentlicher Sportförderausgaben

Projekttitel:
Arbeitsmarkteffekte öffentlicher Sportförderausgaben

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Pawlowski)
  • Schweizerisches Institut für Empirische Bildungsforschung, Universität St. Gallen (Lechner)

Förderung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und Schweizerischer Nationalfonds (SNF), DFG: PA2500/1-1

Zeitraum:
2014-2019

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Tim Pawlowski 

 

BaSAlt: Bewegungsförderung und -beratung im Setting Altenwohnheim

Projekttitel:
BaSAlt - „Verhältnisorientierte Bewegungsförderung und individuelle Bewegungsberatung im Setting ‚Altenwohnheim‘ – ein biopsychosoziales Analyse– und Beratungsprojekt“

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Thiel, Sudeck, Frahsa)
  • Abteilung Sportmedizin, Uniklinikum Tübingen (Nieß)
  • Geriatrisches Zentrum, Uniklinikum Tübingen (Eschweiler)

Förderung:
Bundesministerium für Gesundheit

Zeitraum:
2019-2022

weiterlesen 

 

Bayesianische Modellierung der Effekte von Emotionen im Sport

Projekttitel:
Bayesianische Modellierung der Effekte von Emotionen im Sport

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Pawlowski)
  • Methodenzentrum, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (Kelava)
  • Cluster of Excellence "Machine Learning: New Perspectives for the Sciences"

Förderung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG): EXC number 2064/1, Project number 390727645

Zeitraum:
2020-2024

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Tim Pawlowski 

 

BeTaBalance 2.0: Bewegungs- und Gesundheitsförderung im Hochschulsetting (SGM)

Projekttitel:
BeTaBalance 2.0: Bewegungs- und Gesundheitsförderung im Hochschulsetting (Studentisches Gesundheitsmanagement)

Projektpartner:

  • Hochschulsport Tübingen (Arzberger, Teuber, Moll)
  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck)

Förderung:
Techniker Krankenkasse (TK)

Zeitraum:
2019-2023

weiterlesen 
Kontakt Monika Teuber  

 

BGM vital: Servicestelle mit diversitätssensibler Handlungshilfe

Projekttitel:
BGM vital: Servicestelle mit diversitätssensibler Handlungshilfe

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck, Thiel, Friedrich)
  • Institut für Arbeitsmedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin (Völter-Mahlknecht)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biometrie, Universitätsklinikum Tübingen (Martus)
  • Responsive Media Experience (REMEX), Hochschule der Medien, Stuttgart (Zimmermann)
  • Zentrum für Medienkompetenz, Universität Tübingen (Marschall, Schneider)

Förderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung

Zeitraum:
2018-2022

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Sudeck  

 

CORO-TREND: Psychosoziale und gesundheitsbezogene Auswirkungen der SARS-CoV-2 Pandemie, Antikörper und Impfung bei älteren Menschen

Projekttitel:
Psychosoziale und gesundheitsbezogene Auswirkungen der SARS-CoV-2 Pandemie, Antikörper und Impfung bei älteren Menschen (CORO-TREND)

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Thiel, Kastner)
  • Geriatrisches Zentrum, Uniklinikum Tübingen (Eschweiler)
  • Klinik für Neurologie Kiel (Heinzel)
  • Zentrum für Neurologie, Hertie-Institut für Klinische Hirnforschung (Brockmann)

Förderung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Zeitraum:
2021-2024

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Ansgar Thiel  

 

CoSmo-S: Covid-19 im Spitzensport - eine multuizentrische Kohortenstudie

Projekttitel:
CoSmo-S: Covid-19 im Spitzensport - eine multuizentrische Kohortenstudie

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik Tübingen
  • DOSB-lizensierte Untersuchungszentren in Deutschland
  • Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie TU München (PD Dr. Haller)
  • Institut für Angewandte Gesundheitsförderung und Bewegungsmedizin, Prof. Dr. Kai Röcker, Hochschule Furtwangen
  • Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Förderung:
Bundesinstitut für Sportwissenschaft

Zeitraum:
2020-2023

Kontakt Prof. Dr. Andreas Nieß  

 

Covid-19: Schutzfaktoren und psychische Gesundheit während der Covid-19 Pandemie

Der Functional Movement Screen: ein geeignetes Instrument zur Verletzungsvorhersage bei Sportstudentinnen und Studenten?

Projekttitel:
Der Functional Movement Screen: ein geeignetes Instrument zur Verletzungsvorhersage bei Sportstudentinnen und Studenten?

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Schweda, Krauß)
  • Institut für Sportwissenschaft (Leyr)

Zeitraum:
2017-2021

weiterlesen  
Kontakt Simone Schweda  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

 

Evaluation eines gerätegestützten Hüft- und Knietrainings für Patienten mit Hüft- oder Kniearthrose (Versorgungsforschung)

Projekttitel:
Effektivität und Effizienz eines angeleiteten gerätegestützten Hüft- und Knietrainings für Patienten mit Hüft- oder Kniearthrose: eine kontrollierte Studie im Kontext der Versorgungsforschung.

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß)
  • AOK Baden-Württemberg (Müller)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biometrie, Universitätsklinikum Tübingen (Martus/Rösel)
  • Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung (Steinhilber)

Förderung:
AOK Baden-Württemberg

Zeitraum:
2016-2021

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

 

Evaluation des AOK-HüftKnieProgramms in Baden-Württemberg (Versorgungsfoschung)

Projekttitel:
Effektivität und Effizienz eines gruppenbasierten Hüft- und Knietrainings in Kombination mit einem strukturierten Heimtrainingsprogramm für Patienten mit Hüft- oder Kniearthrose: eine kontrollierte Studie im Kontext der Versorgungsforschung

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß)
  • AOK Baden-Württemberg (Müller)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biometrie, Universitätsklinikum Tübingen (Martus/Rösel)

Förderung:
AOK Baden-Württemberg

Zeitraum:
2016-2021

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

 

FideliS: Figurationen des Schmerzmitteleinsatzes im Spitzenhandball – Regulierungsmuster und Interdependenzgeflechte

Projekttitel:
FideliS: Figurationen des Schmerzmitteleinsatzes im Spitzenhandball – Regulierungsmuster und Interdependenzgeflechte

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Thiel, John, Bursik, Klein)
  • Abteilung Sportmedizin, Uniklinikum Tübingen (Burgstahler)
  • PH Schwäbisch Gmünd (Mayer)
  • Universität Göttingen (Kühnle)
  • Deutscher Handballbund (DHB)
  • Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp)

Förderung:
BISp (2021-2024)

Zeitraum:
2021 - 2024

Kontakt Prof. Dr. Ansgar Thiel  

 

gekos: Förderung bewegungsbezogener Gesundheitskompetenz im Sportunterricht

Projekttitel:
Förderung bewegungsbezogener Gesundheitskompetenz im Sportunterricht - eine cluster-randomisierte kontrollierte Feldstudie

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck, Höner, Thiel Volk, Rosenstiel)
  • TU München, Abt. Sport- und Gesundheitspädagogik (Demetriou)
  • Universität Tübingen, Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung (Trautwein, Nagengast)
  • LEAD Research Network

Förderung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (2018-2021)

Zeitraum:
2014 - 2021

weiterlesen 

 

HBSC: Health Behavior in School-aged Children-Study (WHO-Jugendgesundheitssurvey)

Projekttitel:
HBSC: Health Behavior in School-aged Children-Study (WHO-Jugendgesundheitssurvey)

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck)
  • MLU Halle-Wittenberg, Institut für Medizinische Soziologie (Richter [PI HBSC Germany], Moor, Winter)
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Zentrum für Psychosoziale Medizin, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik (Ravens-Sieberer, Ottava-Jordan, Kaman)
  • Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (Bilz)
  • Hochschule Fulda Fachbereich Pflege und Gesundheit (Dadacynzski, Rathmann)
  • Pädagogische Hochschule Heidelberg Fakultät für Natur- und Gesellschafts-wissenschaften, Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung (Bucksch)
  • HBSC International Coordinating Centre, University of Glasgow

Zeitraum:
seit 2012

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Sudeck  

 

ImPuls: Starke Psyche durch Motivation und Bewegung

Projekttitel:
ImPuls: Starke Psyche durch Motivation und Bewegung

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Wolf, Sudeck, Hautzinger, Ramos-Murguialday), Nachwuchsgruppe "Exercise and Mental Health"
  • Ludwig-Maximilian-Universität München (LMU)
  • Technische Universität München (TUM)
  • AOK Baden-Württemberg
  • Technicker Krankenkasse (TK)
  • Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. (DVGS)

Förderung:
Gemeinsamer Bundesausschuss (Innovationsausschuss)

Zeitraum:
2019-2022

weiterlesen 
Kontakt Dr. Sebastian Wolf  

 

iReAct: Individual Response to Physical Activity

Projekttitel:
Individuelle Variabilität der Trainingsanpassung: Ein transdisziplinärer Ansatz

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Thiel, Sudeck, Gropper, Dierkes)
  • Abteilung für Sportmedizin (Nieß, Munz, Mattioni Maturana, Widmann)
  • Abteilung psychosomatische Medizin und Psychotherapie (Zipfel, Giel, Behrens, Srismith)

Förderung:
Landesgraduiertenförderung (Land Baden-Württemberg, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst)

Zeitraum:
2017 - 2021

weiterlesen 

 

KIRun - Einsatz künstlicher Intelligenz zur Trainingssteuerung im Laufsport

Projekttitel:
KIRun - Einsatz künstlicher Intelligenz zur autonomen Empfindungsanalyse aus Audio- ,Trainings- und Biomechanikdaten

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß/Dieter/Schneeweiß)
  • HB Technologies AG (Tübingen)
  • Lehrstuhl für Embedded Intelligence for Health Care and Wellbeing an der Universität Augsburg (Prof. Schuller)

Förderung:
Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Zeitraum:
2019-2021

weiterlesen    
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

mentalFIT: eine experimentelle Untersuchung der Wirksamkeit kognitiv fordernder sportlicher Aktivität auf die Exekutivfunktionen

MultiPillExercise - eine Trainings- und Lebensstilintervention für Patienten mit multiplen chronischen Erkrankungen

Projekttitel:
"MultiPillExercise - Trainingsprogramm zur langfristigen Steigerung einer zielgerichteten, individualisierten körperlichen Aktivität von Personen mit multiplen manifestierten Risikofaktoren"

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß/Schweda/Munz/Janßen/Nieß)
  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biometrie, Universitätsklinikum Tübingen (Martus)
  • AOK Baden-Württemberg

Förderung:
AOK Baden-Württemberg

Zeitraum:
2019-2025

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  
Kontakt Simone Schweda  

 

Prä-HiT: Analyse von Prädiktoren der individuellen Hitzetoleranz im Triathlonsport

Projekttitel:
Prä-HiT: Analyse von Prädiktoren der individuellen Hitzetoleranz im Triathlonsport

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik Tübingen
  • Thaiss Lab, Perelman School of Medicine der University of Pennsylvania

Förderung:
Bundesinstitut für Sportwissenschaft

Zeitraum:
2021-2023

Kontakt Prof. Dr. Andreas Nieß  

 

Rumination: Mechanismus des antidepressiven Effekts von sportlicher Aktivität? Entwicklung eines Decoders zur Vorhersage von Rumination während sportlicher Aktivität

STARKIDS: Stufenmodell Adipositas-Therapie im Kindes- und Jugendalter

Projekttitel:
STARKIDS: Familen stärken für eine gesunde Gewichtsentwicklung von Kindern und Jugendlichen

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Thiel, Sudeck, Kastner)
  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Nieß, Krauß, Janssen, Greule)
  • Abteilung psychosomatische Medizin und Psychotherapie (Junne, Giel, Zipfel, Ziser, Stuber, Görsch, Mack, Weiland)
  • Institut für Medienwissenschaft (Zurstiege, Badermann)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biomethrie (Martus)
  • Universitätsklinikum Tübingen, Zentrum für Klinische Studien (Bethge, Walker, Hobl)
  • Gesundheitsamt Stuttgart (Ehehalt, Schmidt-Goeretzky)
  • AOK Baden-Württemberg (Hafranke)
  • Zentralinstitut Seelische Gesundheit Mannheim (Salize, Hoell)
  • CES Verlag GmbH Heidelberg (Schliesing, Westphal)
  • State Health Office Bade-Württemberg (Roller, Sammet, Reyer, Hahner)
  • Illustratorin (Voigtländer), Grafikdesign (Bork)

Förderung:
Gemeinsamer Bundesausschuss (Innovationsausschuss)

Zeitraum:
2019 - 2023

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Ansgar Thiel  

 

THüKo-App: Erwerb von Gesundheitskompetenz mittels digitaler Applikation für Patienten mit Hüftarthrose

Projekttitel:
THüKo-App: Erwerb von Gesundheitskompetenz mittels digitaler Applikation für Patienten mit Hüftarthrose

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß)
  • Leibniz-Institut für Wissensmedien, Tübingen (Sassenberg)
  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck)

Förderung:
Leibniz-WissenschaftsCampus "Cognitive Interfaces" (MWK Baden-Württemberg)

Zeitraum:
2017-2020

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

 

Wandern als Therapie für depressive Patienten?

Projekttitel:
Machbarkeitsstudie zur systematischen Implementierung von Wandern als therapeutische Intervention bei Menschen mit Depressionen (Versorgungsforschung).

Projektpartner:

  • Klinikum Christophsbad Göppingen (Prof. Vasic/Julian Böhm/Frank Pfennig)
  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß)
  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck)

Förderung:
Karl und Veronica Carstens- Stiftung

Zeitraum:
2019-2021

weiterlesen  
Kontakt Julian Böhm  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

 


Ausgewählte zurückliegende Projekte

BewegTheReha: Status quo der Bewegungstherapie in Deutschlandin der medizinischen Rehabilitation in Deutschland

Projekttitel:
BewegTheReha: Bewegungstherapie in der medizinischen Rehabilitation: eine Bestandsaufnahme auf Einrichtungs- und Akteursebene

Projektpartner:

  • Department Sportwissenschaft und Sport, FAU Erlangen-Nürnberg (Pfeifer, Geidl)
  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck, Wais)

Förderung:
Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)

Zeitraum:
2014-2017

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Sudeck  

Die finanzpolitische Bedeutung des Sports in Deutschland

Projekttitel:
Die finanzpolitische Bedeutung des Sports in Deutschland

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Pawlowski)
  • Deutsche Sporthochschule Köln (Breuer)

Förderung:
Bundesministerium der Finanzen: fe32/09

Zeitraum:
2009 - 2011

Kontakt Prof. Dr. Tim Pawlowski 

 

Evaluation des sporttherapeutischen Tübinger Hüftkonzepts

Projekttitel:
Effizienz konservativer Therapieverfahren bei Coxarthrose - Evaluation des Tübinger Hüftkonzepts" - Evaluation der Langzeiteffekte

Projektpartner:

  • Abteilung Sportmedizin, Medizinische Universitätsklinik (Krauß/Janßen/Haupt/Steinhilber)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biometrie, Universitätsklinikum Tübingen (Martus/Rösel)

Zeitraum:
2011-2021

weiterlesen  
Kontakt Prof. Dr. Krauß  

 

ISABA/KASABA: Individualität im Zusammenspiel von Selbstregulation, körperlich-sportlicher Aktivität und Befinden im Alltag

Projekttitel:
ISABA/KASABA: Individualität im Zusammenspiel von Selbstregulation, körperlich-sportlicher Aktivität und Befinden im Alltag

Projektpartner:

  • Institut für Sportwissenschaft (Sudeck, Jeckel)

Förderung:
Eigenmittel

Zeitraum:
2012-2017

weiterlesen 
Kontakt Prof. Dr. Sudeck