Pharmazeutische Chemie

Seminar

Begleitend zum Praktikum findet ein Seminar statt.
Dieses wird asynchron durch Videos auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Vortragende: Theresa Klett, Martin Schwer, Jason Stahlecker, Feiyang Li, Adrian Brunn

Praktikum

Ziel des Praktikums „Biochemie“ ist es, das durch die Seminare vermittelte theoretische Wissen an einzelnen praktischen Beispielen nachzuvollziehen. Im Praktikum lernen Sie neben metabolischen Reaktionen der Glycolyse auch typische Wege des Arzneistoff-Metabolismus kennen, werden mit der unterschiedlichen Substratspezifität von Isoenzymen vertraut gemacht, gehen auf Proteolyse ein, und lernen mit der Michaelis-Menten-Gleichung (Enzymkinetik) umzugehen. Außerdem werden Aspekte der klinischen Analytik vertieft. 

Das Praktikum findet in der ersten Semesterhälfte als Blockpraktikum statt und schließt mit einer Klausur ab.
Wesentliche theoretische Lehrinhalte/Grundlagen werden praktikumsbegleitend von den Assistenten vermittelt.

Leitung:
Prof. Dr. Michael Lämmerhofer, Prof. Dr. Frank Böckler