Uni-Tübingen

Aktuelles

Mercatoren im GRK 1808

 

Wir freuen uns, ab Ende Juni unsere beiden Mercator Fellows, Prof. Dr. Hartmut Stöckl (Salzburg) und Prof. David Fishelow (Jerusalem) begrüßen zu dürfen.
Beide werden unsere Promovierenden beraten und dem Kolleg Einblicke in ihre eigenen Forschungen gewähren.

______________________________________________________

Ankündigung:

Internationaler Workshop im  GRK 1808 -

"Multiple Addressing" am 15./16. Juli 2022 (hybrid)

 

Am Freitag, 15.07.2022 und Samstag, 16.07.2022 findet der Workshop "Multiple Addressing" hybrid an der Universität Tübingen statt.

Invited speakers: Elin McCready (Aoyama Gakuin University), Daniel W. Harris (Hunter‘s College, New York), Lukas Bormann (Universität Marburg)

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden sich hier.

Herzliche Einladung!

________________________________________________

Ambiguitätsdatenbank TInCAP - erste Einträge öffentlich einzusehen!

Mehr als 400 Einträge aus unserem Korpus annotierter Ambiguitätsphänomena sind jetzt öffentlich einsehbar unter https://tincap.uni-tuebingen.de/.

Die Website enthält auch ein User Manual mit Informationen, welche Suchmöglichkeiten im Korpus zu Verfügung stehen und wie TInCAP-Einträge in Publikationen zitiert werden können.

______________________________________________________

Prof. Dr. Ulrich Detges (†)

Das GRK trauert um den Romanisten und Linguisten Prof. Ulrich Detges, der im Februar 2021 verstorben ist. Prof. Detges war unserem Kolleg viele Jahre als Kooperationspartner verbunden. Er nahm großen Anteil an unserer Arbeit, gab uns wertvolle Hinweise und Ratschläge und wurde von uns allen als Wissenschaftler und Kollege hoch geschätzt.

______________________________________________________


Neu erschienen