Uni-Tübingen

SFB 1070 RessourcenKulturen

Soziokulturelle Dynamiken im Umgang mit Ressourcen

ACHTUNG! Die Seite der dritten Förderphase befindet sich momentan im Aufbau. Hier gelangen Sie zur Seite der zweiten Förderphase. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Wissenschaftskommunikation.

Die Frage, was Gesellschaften von der Frühgeschichte bis heute benötigen, um zu entstehen, sich zu erhalten und zu verändern, steht im Mittelpunkt eines neuen kulturwissenschaftlichen Forschungsverbundes an der Universität Tübingen. Es soll erforscht werden, wie unterschiedliche Gesellschaften Ressourcen definieren, bewerten, sich aneignen und nutzen.

Mehr über den SFB 1070



Kooperationspartner


SFB 1070 Imagefilm

External content

Actually, you are supposed to see a video here. To display this content (source: www.xyz.de), please click the "Accept" button below. Please note that by viewing the video, data might be transmitted to third parties or cookies may be stored.

For further information see our privacy policy.