Institut für Politikwissenschaft

Veranstaltungen

Veranstaltungen - wenn man jetzt einmal von der regulären Lehre absieht - finden meist als Gastvorträge während des Semesters entweder innerhalb des Institutskolloquiums, der Eschenburg-Vorlesung, des Studiums Generale oder in Lehrveranstaltungen einzelner Professuren des Instituts angeboten.

Veranstaltungen werden entweder hier auf dieser Seite als "Aktuelles"-Meldung oder auf Twitter oder auf Facebook dokumentiert.

Aktuell

01.02.2019

"Weil früher alles besser war ..." - Das rechtspopulistische Interesse an Klasse und Geschlecht

Eröffnungsveranstaltung des Promotionskollegs "Rechtspopulistische Sozialpolitik und exkludierende...

Mehr erfahren

01.02.2019

Politik ist überall: Warum Politikwissenschaftler*innen Harry Potter kennen sollten

Verantwortungsdiffusion und Framing am Beispiel Feuerkelch und Sorting Hat - Marcel Vondermaßen...

Mehr erfahren

31.01.2019

Institutskolloquium: Marginalisierte Erinnerung

Die Aufarbeitungspolitik der bundesregierung und die (Ncht-)Anerkennung der "Asozialen" als Opfer...

Mehr erfahren

29.01.2019

Guest Lecture: The Institutionalization of Authoritarian Judiciaries in the Arab World: Bringing Judges Halfway Back In

Nathan Brown (George Washington University) on Thursday, 07th February 2019, 18.30 h in Neue Aula...

Mehr erfahren

29.01.2019

Studium Generale: Beweggründe, Entwicklung und Zukunft der Südtiroler Autonomie: die Spezialität auf dem Prüfstand

Dr. Elisabeth Alber (EURAC Bozen) am Dienstag, 29.01.2019 um 18.15 h im Kupferbau, Hörsaal 25

Mehr erfahren

18.01.2019

Studium Generale: Mehrebenenspiele: Sezession und Föderalismus auf Zypern als Herausforderung und Chance

Prof. Dr. Thomas Diez am Dienstag, 22.01.2019 um 18 h c.t. im HS 25, Kupferbau

Mehr erfahren

13.01.2019

Institutskolloquium: 100 Jahre Frauenwahlrecht - Politische Repräsentation & Partizipation von Frauen gestern und heute

Prof. Dr. Gabriele Abels und Anne Cress, M.A. am Mittwoch, 16 c.t. - 18 Uhr im Raum 124 des IfP

Mehr erfahren