Institut für Politikwissenschaft

Das Institut für Politikwissenschaft in Tübingen

Als eines der ältesten politikwissenschaftlichen Institute in Deutschland, gegründet 1952, stehen wir in der Tradition normativ geleiteter Forschung und Lehre zu Demokratie, Entwicklung und Frieden. Dabei sind wir den Anforderungen moderner Wissenschaftlichkeit verpflichtet.  Lesen Sie den ganzen Text unseres Leitbildes.

Meine Bilanz nach dem ersten Semester: Spannende Seminare, engagierte Lehrende, tolle Kommilitoninnen und Komilitonen sowie gute Betreuung.

Masterstudiengang "Demokratie und Regieren in Europa" in Tübingen

Aktuelles

11.05.2022

Lecture Prof. Johanna Kantola: Holding up democracy and equality?

Institutskolloquium / Departmental seminar: Wednesday, 11 May 2022, 16-18 h c.t., Room 124, Institut…

Mehr erfahren

06.05.2022

Vortrag "Das Scheitern von Oslo und die Palästinensische Autonomiebehörde"

Dr. Muriel Asseburg, SWP Berlin, am 25. Mai 2022 um 18.00 Uhr im Großen Senat, Neue Aula der…

Mehr erfahren

02.05.2022

Panel Debate: Rusia's War in Ukraine - A Watershed for German Politics?

Institutskolloquium / Departmental Seminar - Wednesday, 04 May 2022 - 16 h c.t. - Room 124, Institut…

Mehr erfahren

01.05.2022

Post-doctoral Researcher / Fixed-term Lecturer Post (d/f/m)

Job offer for the duration of 2 years from 1 October 2022 (or as soon as possible thereafter).

Mehr erfahren

26.04.2022

We welcome Uliana Movchan to the chair of Prof. Abels

She currently has a research fellowship in Tübingen funded by the special support programme for…

Mehr erfahren

25.04.2022

Institutskolloquium Sommer 22

in diesem Semester wird wieder wöchentlich das IfP-Institutskolloquium angeboten. Das Kolloquium ist…

Mehr erfahren

20.04.2022

Departmental seminar: Aggression, War and Prospects for Peace

Panel Debate Russia's war in Ukraine with Ukrainian and critical Russian voices with Lisa Gaufman,…

Mehr erfahren

07.04.2022

Tübingen Lecture on Social Europe 2022 am 19.5.2022, 18:30Uhr s.t., Schloss Hohentübingen

Prof. Bea Cantillon: "The Socialisation of the European Union - From Social Subsidiarity to a Union…

Mehr erfahren