Geschichtsdidaktik und Public History

Herzlich Willkommen am Institut für Geschichtsdidaktik und Public History

Neues aus dem Institut
► Prof. Dr. Bernd-Stefan Grewe: Feriensprechstunden Wintersemester 2018/2019:
Mittwoch, 13.02.19, 14:30 Uhr
Mittwoch, 06.03.19, 11:00 Uhr
Montag, 01.04.19, 9:30 Uhr
► Prof. Grewe hat im Sommersemester 2019 ein Forschungssemester.
►► Das Kolloquium (Montags, 18-20 Uhr) findet trotzdem wöchentlich statt.
►► Die nächste Vorlesung "Einführung in die Geschichtsdidaktik" findet im WS 2019/20 statt.
►► Studierenden des M.Ed. im zweiten Semester, die noch das Seminar für das Didaktikmodul benötigen, wird geraten, zunächst die anderen Geschichtsseminare zu belegen.
►► Im WS 2019/20 wird für sie ein eigenes geschichtsdidaktisches Hauptseminar angeboten.
►► Künftigen M.Ed. Studierenden, die zum Wintersemester das Schulpraxissemester absolvieren wollen, wird empfohlen, bereits im vorangehenden Sommersemester die Übung zur Unterrichtsplanung  (2 ECTS) zu absolvieren. Diese wird ihnen dann für den M.Ed. anerkannt.

► Dr. Christina Brüning ist bis einschließlich 30.09.2019 in Elternzeit. Vertreten wird sie durch Ferdinand Kiesel und Sven Seelinger. Bei Anfragen zu Leistungsnachweisen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.

Aktuelle Veröffentlichungen des Instituts

> Grewe, Bernd-Stefan / Himmelsbach, Markus / Theisen, Johannes / Wegmann, Heiko: Freiburg und der Kolonialismus. Vom Kaiserreich bis zum Nationalsozialismus, Freiburg 2018.
> Grewe, Bernd-Stefan: Global Commodities and Commodity Chains, in: Tirthankar Roy / Giorgio Riello (Hgg.), Global Economy History, London 2019, S. 215-228. (Aufsatz)